Auf einen Espresso mit Lars Amend

Lars Amend

Willkommen zum Podcast von Lars Amend. Der Life Coach und Schriftsteller u.a. von "Dieses bescheuerte Herz", "Why Not?" und "It's All Good" macht hier, was er am meisten liebt: Espresso trinken und über das Leben reden. Motivierende Worte über Erfolg, Glück und Seelenfrieden. read less

146 Ein Brief von Paul McCartney
27-12-2022
146 Ein Brief von Paul McCartney
Man soll von den Großen lernen, so heißt es doch immer. Gesagt, getan! Lass uns aber direkt noch eine Stufe höher steigen und von den ganz Großen lernen. Wie wäre es mit Mel C. von den Spice Girls, Shania Twain, Mo Farah, Dionne Warwick, Ozzy Osbourne, Rod Stewart, John Cleese, Dave Grohl, Ewan McGregor, will.i.am von den Black Eyed Peas und Paul McCartney. All diese Menschen (und noch viele mehr) haben Briefe an ihr jüngeres Ich geschrieben. Die britische Journalistin Jane Graham, die u.a. für die BBC, den Guardian und The Big Issue arbeitet, hat all diese Briefe zusammengetragen und ein fantastisches Buch veröffentlicht mit dem schönen Titel: „Briefe an mein jüngeres Ich - Außergewöhnliche Menschen über das, was im Leben wirklich zählt“. Ich liebe dieses Buch, weil mich im Leben nichts so inspiriert wie echte Geschichten. In meiner heutigen Folge erzählt dir Paul McCartney, der letzte lebende Beatle seine Geschichte, wie er mit 16 Jahren gemeinsam mit seinem Kumpel John Lennon große Träume hatte. Sensationell. Mit dem Kauf dieses Buches unterstützt du sogar die Obdachlosenhilfe des Roten Kreuzes, denn ein Teil der Erlöse werden gespendet. Alle Autoren und Autorinnen des Buches haben auf ihr Honorar verzichtet. Ein Buch, das sich also aus vielen Gründen lohnt: https://amzn.to/3HRGC4V Übrigens, ich gehe 2023 auf große IMAGINE TOUR, was ziemlich aufregend wird: 18.10. Wien, 19.10. München, 22.10. Neu-Isenburg, 23.10. Stuttgart, 24.10. Hannover, 27.10. Hamburg, 02.11.Erfurt, 03.11. Magdeburg, 04.11. Leipzig, 11.11. Berlin, 12.11. Dresden, 14.11. Düsseldorf Bestell dir gleich dein Ticket: https://www.myticket.de/de/lars-amend-imagine-tour-23-der-soundtrack-deines-lebens-tickets oder https://www.eventim.de/artist/lars-amend/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars - Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/   - Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend - Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching - Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/
145 Was Jamie Oliver seinem 16-jährigen Ich raten würde
23-12-2022
145 Was Jamie Oliver seinem 16-jährigen Ich raten würde
Was haben Alice Cooper, James Blunt, Mary J. Blige, Desmond Tut, Slash, Helge Timmerberg, Roger Moore, E.L. James, Margaret Atwood, Olivia Newton-John, Campino, Marianne Faithfull und Jamie Oliver gemeinsam? Sie alle (und noch viele mehr) haben Briefe an ihr jüngeres Ich geschrieben. Die britische Journalistin Jane Graham, die u.a. für die BBC, den Guardian und The Big Issue arbeitet, hat all diese Briefe zusammengetragen und ein fantastisches Buch veröffentlicht mit dem schönen Titel: „Briefe an mein jüngeres Ich - Außergewöhnliche Menschen über das, was im Leben wirklich zählt“. Ich liebe dieses Buch, weil mich im Leben nichts so inspiriert wie echte Geschichten. In meiner heutigen Folge erzählt dir Jamie Oliver von seinem 16-jährigen Ich, seinen Ängsten und Träumen. Ein tolles Buch für sich selbst, aber auch für seine jugendlichen Kinder. Nächste Woche erzählt dir Paul McCartney von den Beatles seine Geschichte und gibt dir den Beweis, dass im Leben alles möglich ist, wenn du immer weitermachst und niemals aufhörst zu graben. Mit dem Kauf dieses Buches unterstützt du sogar die Obdachlosenhilfe des Roten Kreuzes, denn ein Teil der Erlöse werden gespendet. Alle Autoren und Autorinnen des Buches haben auf ihr Honorar verzichtet. Ein Buch, das sich also aus vielen Gründen lohnt: https://amzn.to/3HRGC4V Übrigens, ich gehe 2023 auf große IMAGINE TOUR, was ziemlich aufregend wird: 18.10. Wien, 19.10. München, 22.10. Neu-Isenburg, 23.10. Stuttgart, 24.10. Hannover, 27.10. Hamburg, 02.11.Erfurt, 03.11. Magdeburg, 04.11. Leipzig, 11.11. Berlin, 12.11. Dresden, 14.11. Düsseldorf Bestell dir gleich dein Ticket: https://www.myticket.de/de/lars-amend-imagine-tour-23-der-soundtrack-deines-lebens-tickets oder https://www.eventim.de/artist/lars-amend/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars - Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/   - Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend - Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching - Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/
141 Geh auf die Bühne und genieße jede Sekunde (Live aus Hanau)
01-11-2022
141 Geh auf die Bühne und genieße jede Sekunde (Live aus Hanau)
Es war ein besonderer Abend am 30. September in der Gustav-Adolf-Kirche in Hanau-Großauheim. Die Karten für diese Veranstaltung waren innerhalb weniger Stunden ausverkauft, volles Haus, gute Energie, tolle Menschen. Es war, wie gesagt, ein besonderer Abend. Organisiert wurde er von einer Frau, die den Mut besaß, sich ihren großen Traum zu erfüllen: in einem kleinen Ort eine kleine Buchhandlung zu eröffnen. Dann kam die Pandemie und mit ihr all die Probleme, die nicht weiter erklärt werden müssen. Doch die junge Buchhändlerin gab nicht auf. Ihr Traum sollte noch nicht enden. Nicht so und nicht jetzt. Dann erhielt ich eine Email, ganz nach dem Motto, das ich selbst immer wieder in die Welt rufe: Wenn du nicht fragst, heißt die Antwort immer nein. Aber wenn du fragst, dann geht vielleicht irgendwo eine Tür auf. Ein paar Monate später stehe ich also in jener bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche und rede zwei Stunden lang darüber, warum es so wichtig ist im Leben, an sich und seine Träume zu glauben, warum Dankbarkeit und Durchhaltevermögen die Schlüssel zu allem sind und wie die größte berufliche Krise meines Lebens am Ende zu meinem größten Glück wurde. Ich habe auch Fragen aus dem Publikum beantwortet, zum Beispiel, wie ich mich auf meine Auftritte vorbereite, in denen ich stundenlang frei rede. Meine Antwort hat viele überrascht. Viel Spaß mit dieser wirklich besonderen Folge. Wenn du mich 2023 live sehen willst, dann schau immer mal wieder auf meinen Kanälen vorbei. Schon bald kommen neue Termine. One Love. One Dream. One Team. Dein Lars - Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/    - Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend   - Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching - Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/
140 Ibrahim Karakoc: Alle lachten mich aus, dann wurde ich Weltmeister!
25-10-2022
140 Ibrahim Karakoc: Alle lachten mich aus, dann wurde ich Weltmeister!
Es gibt Geschichten, die so verrückt sind, dass man sie kaum glauben kann. In dieser Folge meines Podcasts werde ich dir Ibrahim Karakoc vorstellen, der etwas geschafft hat, worüber man eigentlich ein Buch schreiben müsste oder noch besser: Einen Film drehen! Netflix, hört ihr das? Ibrahim wurde sein ganzes Leben lang gemobbt und ausgelacht. Er war ein introvertierter und unsicherer Junge, wog 140 kg – keine Freunde, keine Freundin, und da er sich und sein Leben nicht leiden konnte, zog er sich immer weiter zurück und isolierte sich weitestgehend von der Gesellschaft. Zu groß war die Angst, von der Welt außerhalb seiner sicheren vier Wänden verspottet zu werden. Eines Abends jedoch, Ibrahim war mittlerweile 28 Jahre alt, sprach eine Stimme zu ihm: „Ibrahim, genug ist genug. Dieser Mensch im Spiegel, der sich selbst nicht liebt, weil er jeden Tag in das Gesicht eines Fremden blickt, das bist nicht du. Es wird Zeit, dein wahres Ich zu erkennen. Genug ist genug!“ Ibrahim stand vom Sofa aus und traf eine Entscheidung. Er stellte seine Ernährung um, stand jeden Morgen um 5:00 Uhr auf, um Sport zu machen und sein Mindset zu schärfen und nahm innerhalb von 10 Wochen über 30 kg ab. Als Kind liebte Ibrahim die Martial Arts Filme von Bruce Lee, Jean-Claude van Damme und Karate Kid, also googelte er, ob sich in seiner Nähe ein Dojo befand und meldete sich am nächsten Tag tatsächlich in einem Kickbox-Studio an, wo er jedoch schon bald wieder ausgelacht wurde. Er sei zu alt, zu fett, zu untrainiert und vor allem zu untalentiert, um in einen Ring zu steigen. Was dann in den folgenden 18 Monaten passierte, lässt sich mit Worten kaum beschreiben, da es wie nach einem ausgedachten Hollywood-Drehbuch klingt. „8 Mile“ mit Eminem lässt grüßen. Ich möchte nicht spoilern, deswegen hört einfach mal rein. Es lohnt sich! Diese Folge zählt schon jetzt zu meinen absoluten Highlights. Ich garantiere euch: So eine Mutmach-Geschichte, habt ihr noch nie gehört. Wenn du dich zu dick fühlst, zu hässlich, zu alt oder wenn du glaubst, du hättest zu wenig Talent, um je etwas aus deinem Leben zu machen, dann ist diese Folge genau richtig für dich. Mehr über Ibrahim erfährst du hier: https://www.ibrahimkarakoc.de/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/   Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/
135 Peter Beer über Meditation und die Suche nach Frieden
13-09-2022
135 Peter Beer über Meditation und die Suche nach Frieden
Peter war ein echter Überflieger. Abitur und Studium der Ingenieurwissenschaften in Rekordgeschwindigkeit, gefolgt von einer Top-Position bei einem renommierten deutschen Automobilhersteller. Alles lief nach Plan. Doch dann kamen die Panikattacken, die schlaflosen Nächte, die Magenkrämpfe, der Burnout. Anstatt zu leben, begann Peter zu leiden. Nach zwei Jahren des Wiederstandes, des Verdrängens und Aushaltens nahm das Leid so viel Raum in seinem Leben ein, dass er es nicht mehr aushielt und einen Schlussstrich zog. Peter war erst 25 Jahre alt und doch fühlte es sich an, als sei sein Leben schon vorbei. Also begann er noch einmal von vorn. Er kündigte seinen Job und zog sich in ein buddhistisches Kloster zurück, um zur Ruhe zu kommen und sich endlich ohne Druck mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen. Im Kloster traf er auf seinen Zen-Meister, der ihn in die Kunst der Meditation einwies. Plötzlich gab es wieder Hoffnung und Lebensfreude. Es folgte ein Psychologiestudium, die Gründung der eigenen Achtsamkeitsakademie und viele Jahre des Lernens. Morgen erscheint sein zweites Buch mit dem passenden Titel „Achtsamkeit statt Angst und Panik – mit Meditation zu Ruhe, Frieden und (Selbst-)Sicherheit“. Über all das und noch ein bisschen mehr haben wir in meinem neuen Podcast gesprochen. Hier findest du alles über Peter Beer: www.peter-beer.de One Love. One Dream. One Team. Dein Lars Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/ Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching
134 Hardy Krüger jr.: Wie schafft man es, am Leben nicht zu zerbrechen?
30-08-2022
134 Hardy Krüger jr.: Wie schafft man es, am Leben nicht zu zerbrechen?
Er ist einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Seine Hauptrollen in den Kultserien „Gegen den Wind“ und „Forsthaus Falkenau“, haben ihn über die Grenzen hinaus berühmt gemacht. Nebenbei ist er auch noch Autor, Maler, Fotograf, gelernter Koch, Hundebesitzer und Vater von sieben Kindern. Aber wer ist dieser Mensch wirklich, dessen Gesicht jede(r) kennt, der noch einen Fernseher besitzt? Um das herauszufinden, habe ich Hardy Krüger jr. zuerst in seinem Café „Fräulein O“ in Köpenick besucht, wo er übrigens selbst hinter der Theke steht und Kaffee und selbstgebackenen Kuchen serviert, und ihn danach zu meinem Event „Ein Wochenende mit Lars Amend“ in eine Suite des Berliner nhow Hotels eingeladen. Wie ist das so, mit einem Vater aufzuwachsen, der einer der erfolgreichsten Hollywood-Schauspieler seiner Zeit war? Wie ist das so, wenn große Namen wie Sean Connery oder Claudia Cardinale im väterlichen Anwesen am Lago di Lugano ein und ausgehen? Wie ist das so, in Fülle und Reichtum aufzuwachsen und später alles wieder zu verlieren? Ja, mit diesen Worten „Wie ist das so?“ beginnen viele meiner Fragen, denn das Leben von Hardy Krüger jr. ist auf so vielen Ebenen außergewöhnlich, dass man aus dem Staunen kaum noch herauskommt. Allein das erste Kapitel seiner Biografie „Wendepunkte“ lässt einen mit offenem Mund zurück. Ein Gespräch u.a. über Männlichkeit, Träume, Trauer, Liebe und Hoffnung, an das ich mich noch lange erinnern werde: - Wie verkraftet man den Tod eines eigenen Kindes? - Wie schafft man es, am Leben zu bleiben, wenn die Dunkelheit so verlockend ist? - Wie findet man heraus, wer man wirklich ist, wenn alle schon ein fertiges Bild von dir haben? - Was ist der Sinn des Lebens? - Worauf kommt es wirklich an im Leben?     Hardy Krüger jr. hat sein außergewöhnliches Leben aufgeschrieben und mich mit dieser Biografie nicht nur einmal zum Weinen gebracht. Das Buch mit dem passenden Titel „Wendepunkte“ trägt dazu einen Untertitel, der treffender nicht sein könnte: „Wie ich Kraft aus der Veränderung geschöpft habe“.   Ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung unseres Gesprächs, denn ich habe das Gefühl, dass es noch viel zu bereden gibt, zum Beispiel: Wie wird man ein guter Vater? Hier findest du alles über Hardy Krüger jr: - Die Biografie: https://www.gu.de/produkte/sachbuch/memoire/wendepunkte-jr-2021/ - Das Café in Köpenick: https://www.cafe-fräulein-o.de/ - Hardy auf Instagram: https://www.instagram.com/hardykruegerjr/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/ Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching
133 Dein Dankbarkeitstagebuch
23-08-2022
133 Dein Dankbarkeitstagebuch
Wer sich im Leben die richtigen Fragen stellt, hat den halben Weg schon geschafft. - Was ist meine Vorstellung von ultimativer Lebensqualität? - Wonach sehne ich mich? - Welche Geschichte möchte ich eines Tages über mich erzählen? - Worauf will ich einmal stolz sein? - Was möchte ich in meinem Leben noch erreichen? - Was bin ich bereit, dafür zu tun? - Was hindert mich daran? - Wofür bin ich heute dankbar? - Was war heute schwierig und was konnte ich daraus lernen? Ein paar Fragen aus meinem IT'S ALL GOOD Dankbarkeitstagebuch, das morgen erscheint und schon heute in meiner aktuellen Podcastfolge vorgestellt wird. Im Vorwort schreibe ich: „Dankbarkeit ist die Quelle, die zu einem guten Leben voller Zufriedenheit führt. Sie ist der Schlüssel zum Glück. Da bin ich mir sicher. Vielleicht durchlebst du gerade eine schwere Zeit, bist traurig und betrübt oder du weißt einfach nicht weiter, weil nichts in deinem Leben zu klappen scheint. Und du denkst dir gerade: Wie soll mir Dankbarkeit dabei helfen, meine Probleme zu lösen?“ Genau das beschreibe ich in dem Buch und ich garantiere dir, dass du nach den 6 Monaten – denn so lange dauert es, bis du die letzte Seite ausgefüllt hast, mehr über dich, deine Träume und Ziele weißt, als du es dir gerade vorstellen kannst. Persönlichkeitsentwicklung bedeutet eben auch, dass man seine Persönlichkeit erst einmal ent-wickeln muss. Egal, ob du 24, 44 oder 74 bist. Ich werde nicht aufhören, dich daran zu erinnern, dass du weder zu alt bist, noch dass es zu spät ist. Der beste Zeitpunkt zu beginnen? Jetzt! Lass uns gemeinsam Tagebuch führen und uns in 26 Wochen über unsere Erfahrungen austauschen. Was hältst du davon? Bist du dabei? Ich freue mich auf deine Erfolge, Erfahrungen, einfach auf deine Geschichte. Hör doch einfach mal rein… Dein persönliches Dankbarkeitstagebuch kannst du hier bestellen: https://amzn.to/3z3rIUg One Love. One Dream. One Team. Dein Lars - Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/  - Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend - Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching
131 Deutschlands #1 Biohacker Max Gotzler über die Flow Theorie, Kaffee und guten Schlaf
02-08-2022
131 Deutschlands #1 Biohacker Max Gotzler über die Flow Theorie, Kaffee und guten Schlaf
Es gibt Menschen, die man auf Anhieb in sein Herz schließt und Max Gotzler ist definitiv so jemand. Der „Biohacker" aus München erzählt im Gespräch von seinen Morgenroutinen und erklärt, warum man morgens nach dem Aufstehen 60 bis 90 Minuten warten sollte, bevor man seinen ersten Kaffee des Tages trinkt. Wir reden über die Flow Theorie, über Kopfschmerzen und warum ein guter Schlaf essentiell für ein gutes Leben ist. Wie geht Glück? Und was hat Glück mit Biohacking zu tun? Und was ist Biohacking überhaupt? Auch darauf hat Deutschlands erfolgreichster Biohacker eine Antwort. Max Gotzler ist einer der liebsten Menschen, die ich kenne und ich freue mich von Herzen, ihn dir heute im Podcast etwas näher vorzustellen. Max ist Gründer, Speaker, Podcaster und Autor der Bücher „Biohacking – Optimiere dich selbst: Besser schlafen. Mehr leisten. Ausgeglichener sein. Länger leben“ und „Der tägliche Biohacker: Jeden Tag in kleinen Schritten leistungsfähiger, gesünder, widerstandsfähiger, ausgeglichener und produktiver“. Wenn du mehr über Max erfahren möchtest, dann findest du ihn hier: www.flowgrade.de Viel Freude mit dieser Folge. Wenn du magst, dann teile den Podcast gerne mit deiner Familie und deinen besten Freundinnen und Freunden. Sie werden sich ganz sicher darüber freuen. One Love. One Dream. One Team. Dein Lars - Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/ - Hoodies, Espresso, T-Shirts, Poster etc: https://www.lars-amend-shop.de/ - Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend
130 Live in Concert: Mozarteumorchester Salzburg x Lars Amend
26-07-2022
130 Live in Concert: Mozarteumorchester Salzburg x Lars Amend
Heute darf ich euch einen Podcast der etwas anderen Art präsentieren. Am 04. Juni war ich in Salzburg und habe mit Musikerinnen und Musikern des weltberühmten Mozarteumorchesters ein Konzert gegeben. Sie haben gespielt, ich habe gelesen. In so einem Rahmen meine Bücher vorstellen zu dürfen, war eine ganz neue Erfahrung für mich. Es war wundervoll. Auch zu sehen, mit welcher Hingabe Barbara, Bernhard, Florian und Johannes ihre Instrumente behandeln, wie sie verschmelzen mit ihrer Kunst – so unglaublich inspirierend. In diesem Podcast bekommst du das komplette Konzert zu hören. Raw & Uncut! 04. Juni 2022 Orchesterhaus Ferstl Saal Mozarteumorchester Salzburg x Lars Amend Barbara Chemelli - Flöte Bernhard Mitmesser - Klarinette Florian Simma - Violoncello Johannes Wilhelm - Klavier Lars Amend - Sprecher Tracklist: 1. Carl Maria von Weber - Trio (Flöte/Cello/Klavier) 2. Lars Amend - Text aus „Why Not?“ 3. Johannes Brahms - Trio 1. Satz (Klarinette/Cello/Klavier) 4. Lars Amend - Text aus „Rock Your Life“ 5. Astor Piazzolla - Tangos   6. Lars Amend - Text aus „It’s All Good“ 7. Olivier Truan - The Chase 8. Lars Amend - Text aus „It’s All Good“ 9. Guillaume Connesson - Techno Parade Viel Freude damit. Wenn du magst, dann teile diesen Podcast gerne mit deiner Familie und deinen Lieblingsmenschen. Sie werden sich ganz sicher darüber freuen. - Das Making-Of Video findest du hier: https://www.youtube.com/larsamendcoaching - Alle Infos zum Mozarteumorchester Salzburg: https://www.mozarteumorchester.at/ - Mein Onlineshop: https://lars-amend-shop.de/ - Folge mir auch auf Instagram: https://www.instagram.com/larsamend/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars
129 Ein Gespräch mit Anahita über Liebe, den Iran und deutsche Grundschulen
19-07-2022
129 Ein Gespräch mit Anahita über Liebe, den Iran und deutsche Grundschulen
129 Ein Gespräch mit Anahita über Liebe, den Iran und deutsche Grundschulen Noch nie war ich so aufgeregt, wie vor dieser Folge. Einen Podcast mit seiner Freundin aufzunehmen ist nämlich, na ja, etwas sehr besonderes. Die Geschichte von Anahita und mir, wie wir uns kennengelernt und was wir an einem einzigen Wochenende erlebt haben, kann man in unserem Platz 1 Bestseller „Where is the Love?“ nachlesen. Darum soll es in dieser Folge aber nur am Rande gehen. Vielmehr reden wir über das verkrustete deutsche Schulsystem, über altmodisches Unterrichtsmaterial, welche Erfahrungen Anahita als engagierte Grundschullehrerin gemacht hat, an welche Grenzen sie gestoßen ist und warum es ihr so wichtig ist, ihre Gedanken darüber zu teilen. Menschen, die wirklich etwas verändern wollen, werden in diesem System nicht nur nicht unterstützt, ihnen werden sogar Steine in den Weg gelegt. Anahita ist Lehrerin geworden, um die Welt ihrer Kinder besser zu machen, also hat sie sich entschieden, „das System liebevoll von Innen zu verändern“, mit ihren bescheidenen Mitteln, Schritt für Schritt, Kind für Kind. Wir haben über den Iran gesprochen und Anahitas persische Wurzeln, über kulturelle Unterschiede und wer den besseren Musikgeschmack hat. Und natürlich haben wir auch einige eurer Fragen beantwortet, zum Beispiel, wie Ana es geschafft hat, nach ihren privaten Enttäuschungen nicht die Hoffnung zu verlieren und ob sich mein Blick auf unsere Beziehung verändert hat, seitdem wir ein gemeinsames Kind haben? Eine sehr spannende wie persönliche Folge. Viel Freude damit. Wenn du magst, dann teile diesen Podcast gerne mit deiner Familie und deinen Lieblingsmenschen. Sie werden sich ganz sicher darüber freuen. Das Zitat dieser Folge: „Halte sie fest, diese Menschen, die dich lieben, weil du bist, wie du bist.“ - Anahitas Unterrichtsmaterial gibt’s hier: www.lars-amend-shop.de/ - Folge mir gerne auch auf Instagram: www.instagram.com/larsamend/ - Trag dich auch in den kostenlosen Magic Monday Newsletter ein: www.lars-amend.de/ - Über 100 Videos: www.youtube.com/LarsAmendCoaching One Love. One Dream. One Team. Dein Lars