Saitenwechsel | Meeresstille und glückliche Fahrt - Wie klingt unendliche Weite?

Saitenwechsel

29-01-2020 • 9 Min.


Spiegelglattes Meer wird für Goethe auf seiner Italienreise zum lebensbedrohlichen Szenario. Beethoven und Mendelssohn vertonen seine Gedichte über diese „Todesstille“. Und wie vertont man noch viel größere Dimensionen: den Weltraum? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-meeresstille-und-glueckliche-fahrt