Sprich zu Dir

Sven Sprich

Dieser Podcast ist für alle, die eine Veränderung in ihrem Leben wünschen und die eigenen Gefühle wieder wahrnehmen wollen. Der Podcast “Sprich zu Dir” nimmt Dich mit auf eine innere Reise zu Dir selbst. Du bekommst von mir Meditationen, handfeste Strategien und Techniken, die Du direkt für Dich im Alltag anwenden kannst. read less
EducationEducation
Health & FitnessHealth & Fitness
Society & CultureSociety & Culture
Self-ImprovementSelf-Improvement
Mental HealthMental Health
RelationshipsRelationships

Episodes

05. Wie Du durch Deine Angst hindurch gehen kannst
Apr 26 2022
05. Wie Du durch Deine Angst hindurch gehen kannst
In dieser Podcast Folge zeige ich Dir eine Technik, mit der Du schnell, effektiv, nachhaltig und einfach durch Deine Angst hindurchgehen kannst. Du hattest bestimmt schon einmal Angst und kennst Ängste von Dir. Es gibt drei Möglichkeiten, wie Du auf Angst reagieren kannst: Du kannst erstarren, flüchten oder kämpfen. Was hindert Dich daran, Dein Leben so zu leben, wie Du es willst? Technik: Du bist allein im Raum und hast etwas zum Schreiben, damit Du Dir Notizen machen kannst. Stelle Dir folgende Fragen laut: „Vor was habe ich am meisten Angst?“ „Was macht meine Angst mit mir?“ „Was blockiert mich?“ „Was lässt mich nicht ins Handeln kommen?“ „Wann komme ich nicht in die Umsetzung?“   Was lösen diese Fragen in Dir aus? Alle Ängste, die diese Fragen in Dir auslösen, notierst Du Dir bitte. Danach begrüßt Du Deine Angst und sprichst folgenden Satz laut aus: Sprich zu Dir: „Hallo liebe Angst, schön, dass Du da bist.“ Du nimmst Deine Angst jetzt an und bitte, ohne sie zu beurteilen und ohne sie zu bewerten. Durch das Begrüßen Deiner Angst, werden in Deinem Körper Emotionen und Gefühle freigesetzt. Was siehst, hörst und fühlst Du jetzt in Dir? Alles was Du wahrnehmen kannst, WAS Du WO spürst, bitte aufschreiben. Sprich zu Dir: „Hallo lieber Druck (Dein eigenes Gefühl) in der Brust (Dein eigenes Organ), ich begrüße Dich ganz lieb, herzlich und freundlich. Schön, dass Du da bist. Was willst Du mir mitteilen? Was ist Deine Aufgaben?“ Mit diesen Fragen siehst, hörst und fühlst Du in Dir die Antwort, über die Emotionen in Dir hochkommen – Angst, Wut, Traurigkeit, Zweifel, etc… Lass diesen Emotionen jetzt freien Lauf und löse diese von Dir, indem Du z.B. weinst oder schreist – akzeptieren und loslassen. Wenn Du das machst, dann gehst Du durch Deine Angst hindurch und löst sie von Dir. „Was ist das Schlimmste, was mir durch diese Angst jetzt passieren kann?“ „Was ist das Schlimmste, was dadurch passieren kann?“ „Wie realistisch ist das jetzt gerade in meinem Leben, dass es so weit kommen kann?“ Wie realistisch fühlt sich das jetzt gerade in Deinem Herzen an, dass es genauso komme wird? Wie fühlt es sich jetzt für Dich an, wenn Du diese Mauer der Angst durchbrochen hast? Was hindert Dich daran, Dein Leben so zu leben, wie Du es willst?   Was ist Deiner Meinung nach das Gegenteil von Angst? Sende mir doch gern eine Antwort über LinkedIn oder Instagram. Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.   https://siegerschmiede.com/sprich-zu-dir/   Mein Name ist Sven Sprich. – Komm zu mir und sprich mit mir –