PODCAST-FOLGE

Vergiss mein nicht - die Angst vor der Demenz

Einmal ABHÖREN bitte!

01-12-2021 • 24 Min.


Manchmal fallen uns Wörter nicht ein, der Name des Nachbarn ist wie weggeblasen und wenn wir vom Wohnzimmer in die Küche gehen, wissen wir nicht mehr, was wir dort eigentlich holen wollten. Solche Momente kennt jeder - aber wie viel Vergesslichkeit ist normal und gesund? Wie geht man damit um, wenn Angehörige einen nicht mehr erkennen und was haben rosa Bademäntel beim Bäcker mit dem richtigen Umgang mit der Volkskrankheit zu tun? All das klärt Arabella Moderatorin Steffi Schaller in unserer neuen Folge: "Vergiss mein nicht - die Angst vor der Demenz" mit Dr. Björn Johnson, Chefarzt der Geriatrie und Irmgard David, Neuropsychologin der Helios Amper-Klinik Indersdorf.