Christian Schmitt zu Hosokawas «Umarmung - Licht und Schatten»

Intro

Jun 24 2023 • 26 mins

Als Fokus-Künstler hat der Organist Christian Schmitt im September 2021 die neue Kuhn-Orgel in der Zürcher Tonhalle eingeweiht. Nun kehrt er für eine Schweizer Erstaufführung und ein Rezital an das Instrument zurück, das ihm so sehr am Herzen liegt. Im Podcast spricht er mit Ulrike Thiele über «Umarmung – Licht und Schatten» von Toshio Hosokawa, über Monster-Mundorgeln und sein Rezital-Programm.

Ausserdem verrät Christian Schmitt, mit welchem Effekt-Register der Zürcher Tonhalle-Orgel er unserem Creative Chair Toshio Hosokawa eine besondere Freude machen wird. Warum haben 10 Mark und ein zweiter Platz sein Leben verändert? Und wieso wollte er schon einmal einen Champagner-Handel eröffnen? Erfahren Sie es – in dieser Podcast-Episode.

00:00 Elbphilharmonie, Walt Disney Concert Hall, Zürcher Tonhalle

01:40 Die brillante Sosse

02:00 Crotales statt Röhrenglocken

03:45 Tokio im Jahr 2000

04:10 2 Hände, 2 Füsse, 5 Notensysteme

05:00 Hosokawas «Cloudscape» international

05:35 «Für Orgel schreiben, das ist ganz schön schwer»

06:30 Klänge, Farben, neue Ideen für Orgel

08:15 Hosokawa zu «Umarmung – Licht und Schatten»

09:40 Wie zwei Monster-Mundorgeln zusammenfinden

10:00 Wie das Japanische Meer

11:30 Kontemplation und Metronom

13:30 85% bis 90% stehen schon vor Probenbeginn

14:15 Das Monster in der Schallbox

15:20 Elektronische Orgel und 10 Mark

17:40 Grosse Entscheidungen

18:00 Jura, Corona und Champagner

19:10 Lektion fürs Leben: Sehnenscheidenentzündung

21:40 Orgelsinfonie vs. neues Repertoire?

24:15 Rezital mit Jubilaren, Bach, Widor und Hosokawa