PODCAST

Stoiker Podcast

Markus Rüther, Ralph Kurz, Tobias Rueß

Gemeinsam die Lebenskunst der Stoiker erkunden.

#32 - Filmcharaktere Tyler Durden & Hannibal Lecter#31 Sport#30 Philosophie als Lebenskunst - im Gespräch mit Prof. Dr. Gerhard Ernst
In dieser Folge des Stoiker Podcasts diskutieren Markus, Tobias und Ralph mit Prof. Dr. Gerhard Ernst über das Verständnis von Philosophie als Lebenskunst. Zuerst besprechen sie, welche verschiedenen Philosophieverständnisse es gibt und wie man mit aktuellen Themen philosophisch umgehen kann. Im weiteren Verlauf geht es dann um die Frage, wie Lebenskunst und Philosophie zusammenpassen - vor allem auch, welche Bedeutung die Theorie dabei hat. Am Ende besprechen die Podcaster mit Prof. Dr. Ernst, ob Philosophen Lehrer der Lebenskunst sind und wie er die Überschneidungen zu anderen Bereichen der Wissenschaften sieht. Wir danken Prof. Dr. Ernst für das anregende Gespräch. Themen 0:00 Intro 0:45 Einführung 01:10 Herzlich Willkommen Prof. Dr. Gerhard Ernst 03:15 Wie sind Sie zu den Stoikern gekommen? 07:30 Welche verschiedenen Philosophieverständnisse gibt es? 12:20 Inwiefern ist Philosophie eine Disziplin für Experten? 15:52 Wie sollen wir mit aktuellen Themen umgehen? 24:50 Antworten auf normative Fragen 31:26 Wie kann man normative Erkenntnisse gewinnen? 36:05 Philosophie systembildend vs. rätsellösend 38:40 ... was hat das mit der antiken Lebenskunst zu tun? 41:00 Bedeutung der Theorie in der stoischen Philosophie 43:30 Stoa und Persönlichkeitsentwicklung 50:00 Sind Philosophen Lehrer der Lebenskunst? 55:40 Unschärfe zwischen philosophischen und psychologischen Überlegungen Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
17-04-2022
1 Std.
#29 Persönliche Rückblicke#28 Tod und Suizid
In dieser Folge des Stoiker Podcasts sprechen Markus, Tobias und Ralph über die sensiblen Themen Tod und Suizid im Stoizismus. Zuerst diskutieren sie, warum der eigene Tod für die Stoiker überhaupt so relevant ist und wie die Auflösung der Angst vor dem Tod das Leben verbessern kann. Besonders wichtig ist es dann auch, zu wissen, wie die Stoiker mit diesem Thema umgegangen sind. Anhand von Beispielen und Zitaten beleuchten die Podcaster den stoischen Umgang mit diesem Thema und was man selbst tun und denken kann, um mit diesem "Endgegner" besser umzugehen. Zum Ende der Folge besprechen sie den Spezialfall des Suizids, der ja im Stoizismus eine besondere Rolle einnimmt. Wann ist der Suizid vernünftig bzw. ist er überhaupt vernünftig? Themen 00:00 Intro 00:46 Einleitung & Vielen Dank für die Spenden und Rückmeldungen 02:45 Disclaimer zum Thema 03:50 Einordnung in die Philosophie 08:10 Angst vor dem Tod als Mutter aller Ängste 12:00 Weitere Aspekte zum Tod bei den Stoikern 15:45 Könnte ich jetzt zufrieden ableben? 17:20 Wie gehen die Stoiker mit dem Tod um? 17:30 Epiktet - Verbannung 20:50 Julius Canus - Verurteilung zum Tode 22:10 Das Leben ist nur geliehen 24:45 Wie können wir mit dem Sterben umgehen? 32:30 Suizid 39:00 Senecas Freitod aus Gerechtigkeit? 42:00 Catos Freitod 44:00 Fazit: die Stoiker hatten Kriterien für den Freitod 45:15 Fazits Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
20-03-2022
48 Min.
#27 Die zwei Seiten der Gerechtigkeit#26 Über Schicksalsschläge - im Gespräch mit Dr. Nicolas Dierks - Teil 2
In dieser Folge des Stoiker-Podcasts setzen Markus, Ralph und Tobias zusammen mit Nicolas Dierks das Gespräch über die Rolle von Schicksalsschlägen im Stoizismus fort. Die Podcaster gehen auf die stoische Ansicht ein, dass Schicksalsschläge durchaus einen besonderen Wert für die eigene Charakterentwicklung haben können. In diesem Zusammenhang erläutert Nicolas anhand von einigen interessanten Beispielen, wie diese Behauptung der Stoiker zu verstehen ist. Darüber hinaus geht er auch auf wichtige Hintergrundannahmen ein, die der stoischen Ansicht zugrunde liegen. Am Ende tauschen sich Tobias, Ralph und Markus mit Nicolas darüber aus, was wir heute noch von der stoischen Auffassung über Schicksalsschläge lernen können und an welchen Punkten es eventuell zu Konflikten und Herausforderungen kommt. Hier erfahrt ihr mehr über Nicolas: Nicolas' Webseite: http://www.nicolas-dierks.de/ Nicolas auf twitter: https://twitter.com/NicolasDierks Themen 00:00 Intro 00:47 Das Miteinander bei den Stoikern 02:00 Tugend gründet auf Wissen 03:45 Gott und das Gute bei den Stoikern 06:10 Wie können wir Schicksalsschlägen begegnen 11:45 Gibt es Themen, an denen man gar nicht wachsen kann? 20:45 Inwiefern ist die Natur liebenswert? 25:50 Grenzen des Fatalismus & der eigenen Rolle 31:30 Was nehmen wir aus der Folge mit? 36:50 Danke, Nicolas! Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
20-02-2022
37 Min.
#25 Über Schicksalsschläge - im Gespräch mit Dr. Nicolas Dierks - Teil 1
In dieser Folge des Stoiker-Podcasts diskutieren Markus, Ralph und Tobias zusammen mit Nicolas Dierks über die Rolle von Schicksalsschlägen im Stoizismus. Die Podcaster gehen auf die stoische Ansicht ein, dass Schicksalsschläge durchaus einen besonderen Wert für die eigene Charakterentwicklung haben können. In diesem Zusammenhang erläutert Nicolas anhand von einigen interessanten Beispielen, wie diese Behauptung der Stoiker zu verstehen ist. Darüber hinaus geht er auch auf wichtige Hintergrundannahmen ein, die der stoischen Ansicht zugrunde liegen. Am Ende tauschen sich Tobias, Ralph und Markus mit Nicolas darüber aus, was wir heute noch von der stoischen Auffassung über Schicksalsschläge lernen können und an welchen Punkten es eventuell zu Konflikten und Herausforderungen kommt. Hier erfahrt ihr mehr über Nicolas: Nicolas' Webseite: http://www.nicolas-dierks.de/ Nicolas auf twitter: https://twitter.com/NicolasDierks Themen 00:00 Intro 00:47 Herzlich Willkommen Dr. Nicolas Dierks 02:00 Wie bist du zu den Stoikern gekommen? 04:00 Kennst du die Stoiker aus dem Studium? 05:10 Welchen Wert haben Schicksalsschläge - auch aus stoischer Sicht? 08:50 Inwiefern sind Schicksalsschläge/Widerstände notwendig für das gute Leben? 11:10 Über das Verhältnis von Schicksalsschlägen und dem guten Leben 15:40 Wie schwer dürfen bewusste Widerstände sein, damit sie uns nicht überfordern? 21:55 Wie passen Schicksalsschläge zum Leben im Einklang mit der Natur? 25:20 Warum wenden sich die Stoiker an die Natur? 27:50 Wieso haben sich die Stoiker nicht einfach an die Götter gewandt? Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
13-02-2022
32 Min.
#24 Die Rolle der Frauen im Stoizismus - im Gespräch mit Anne Gehrmann - Teil 2
In dieser Folge des Stoiker-Podcast diskutieren Markus, Ralph und Tobias zusammen mit Anne Gehrmann über die Rolle der Frauen im Stoizismus. Die Podcaster unternehmen zunächst einen kurzen Streifzug durch die Geschichte der Stoa und gehen insbesondere auf das Leben und Wirken von Porcia Cato ein, aber auch auf wirkmächtige Frauen in der Philosophie, die den Stoizismus rezipiert haben. Anschließend erläutert Anne Gerhmann die stoische Vorstellung von der natürlichen Gleichheit der Geschlechter und streicht die Modernität des stoischen Denkens heraus. Aber gibt es auch einen besonderen Mehrwert des Stoizismus für Frauen? Dieser Frage steht im Zentrum der weiteren Überlegungen und wird von den dreien zusammen mit Anne Gehrmann ausführlich beantwortet. Welche Frage hast du zum Podcast oder zum Stoizismus? Stelle uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de, als Kommentar unter unsere youtube-Videos oder direkt an uns persönlich. Themen 00:00 Intro 01:00 Was können Frauen tun, um sich gegen Sexismus zu wappnen? 02:55 Stoicon-X Women 03:55 Stoizismus für Mütter bzw. Erziehung (parenting) 15:30 Weitere Buchempfehlungen 17:10 Rollenfindung mit Hilfe des Stoizismus 19:00 Philosophie & Patentrezepte 20:50 Stoizismus, Theorie und deren Begründung 22:00 Warum findest du den Stoizismus gut? 23:08 "Silicon Valley-Stoizismus" 25:20 Abschluss & Vielen Dank Anne! Wenn ihr Kontakt zu Anne Gehrmann aufnehmen wollt, schreibt ihr eine Mail an anne@deinestoa.de. Die Stoicon-x Women 2021 - Practical Paths to Flourishing - Mindfulness, Creativity, and Care findet ihr unter https://pathstoflourishing.org/ Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
30-01-2022
27 Min.
#23 Die Rolle der Frauen im Stoizismus - im Gespräch mit Anne Gehrmann - Teil 1
In dieser Folge des Stoiker-Podcast diskutieren Markus, Ralph und Tobias zusammen mit Anne Gehrmann über die Rolle der Frauen im Stoizismus. Die Podcaster unternehmen zunächst einen kurzen Streifzug durch die Geschichte der Stoa und gehen insbesondere auf das Leben und Wirken von Porcia Cato ein, aber auch auf wirkmächtige Frauen in der Philosophie, die den Stoizismus rezipiert haben. Anschließend erläutert Anne Gerhmann die stoische Vorstellung von der natürlichen Gleichheit der Geschlechter und streicht die Modernität des stoischen Denkens heraus. Aber gibt es auch einen besonderen Mehrwert des Stoizismus für Frauen? Dieser Frage steht im Zentrum der weiteren Überlegungen und wird von den dreien zusammen mit Anne Gehrmann ausführlich beantwortet. Welche Frage hast du zum Podcast oder zum Stoizismus? Stelle uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de, als Kommentar unter unsere youtube-Videos oder direkt an uns persönlich. Themen 00:00 Intro 00:47 Willkommen 01:30 Vorstellung Anne Gehrmann 04:04 Gab es Stoikerinnen? 06:36 Porcia Cato (Tochter von Cato) 09:20 Frauen sind genauso fähig zur Philosophie 11:25 Musonius Rufus über Frauen und Philosophie 13:35 Emotionstheorie und Klischees 15:15 Philosophinnen im 18. Jh. 16:40 Marry Wollstonecraft & Elizabeth Carter 20:10 Stoizismus in der Moderne 20:30 Stoicon-X Women 21:55 Sharon Lebell 24:30 Was macht die Stoicon-X Women so besonders? 26:20 Wo hilft Stoizismus Frauen besonders? 27:00 Sexismus am Arbeitsplatz 29:35 Über die Wut Wenn ihr Kontakt zu Anne Gehrmann aufnehmen wollt, schreibt ihr eine Mail an anne@deinestoa.de. Die Stoicon-x Women 2021 - Practical Paths to Flourishing - Mindfulness, Creativity, and Care findet ihr unter https://pathstoflourishing.org/ Die Buchempfehlungen aus dieser Folge findest du hier: http://www.stoikerpodcast.de/buecher/ Wenn dir gefällt, was wir tun, spendiere uns einen Kaffee oder Tee: http://www.stoikerpodcast.de/spenden/ Schreibe uns deine Frage direkt an mail@stoikerpodcast.de Intro- und Outro-Musik von Tobias Rueß Mehr über uns auf http://www.stoikerpodcast.de
23-01-2022
34 Min.
#22 Der stoische Weise#21 Feste & Weihnachten#20 Ernährung - Was können wir von den Stoikern über das Essen lernen?#19 Unbequemes und das Leben in und außerhalb der Komfortzone#18 Was können wir heute von den Stoikern lernen - im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Urs Sommer - Teil 2#17 Was können wir heute von den Stoikern lernen - im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Urs Sommer - Teil 1
28-11-2021
39 Min.
#16 Liebe und Beziehungen#15 Wir beantworten eure Fragen - Teil 3 - Weitere Zuhörerfragen#14 Wir beantworten eure Fragen - Teil 2 - Kritische Fragen#13 Wir beantworten eure Fragen - Teil 1