PODCAST FOLGE

#40 - Ein angemessener Preis und Nichts als Asche und Alt-End

Geschichten aus dem Altbau

10-09-2021 • 1 Std. 22 Min.


In der ersten Geschichte geht es um Lorenz, seinen Sohn Carlo und um den stadtbekannten Puppen- und Holzfigurenschnitzer Jaroslaw Kapustin. Carlo drückt, genau wie die meisten anderen Kinder in seiner Gegend, seine Nase am liebsten an der Scheibe von Kapustins Werkstatt platt. Schon lange träumt er davon, auch endlich eine echte Puppe des Meisterschnitzers zu besitzen. Doch leider reicht das Geld für so kostbares und teures Spielzeug nicht bei Lorenz. Immer wieder aufs Neue sieht der alleinerziehende Vater enttäuscht von sich selbst zu seinem Sohn herab, bis er beschließt, den Puppenschnitzer nach einem Rabatt zu fragen. Als er ihn eines Abends zu später Stunde einen Besuch abstattet und ihn eine kleine Spur zu aufdringlich darum "bittet", ihm eine kleine Preissenkung zu gewähren, lässt sich der alte Mann der Werkstatt schließlich breitschlagen und versichert Lorenz, dass er ihm eine echte Kapustinpuppe zu einem angemessenen Preis bauen wird. In der zweiten Geschichte springen wir schon mal ein bisschen in die Zukunft und freuen uns zusammen mit den Patsis auf das Weihnachtsfest. Frank Patsi, Vater von 9 Kindern, kommt nach einem harten Arbeitstag nach Hause und hat noch die letzten Geschenke für seine Familie besorgt. Dementsprechend erschöpft fällt er am selben Abend auch früh ins Bett und es ist seine Frau, die noch zu später Stunde einen seltsamen Anruf entgegennimmt und einen merkwürdigen Knall hört, bevor auch ihr die Augen zufallen. Doch werden die beiden diese Nacht leider nicht durchschlafen. Vielleicht ist es euch sogar schon im Titel aufgefallen. Dieses Mal haben wir drei statt zwei Überschriften für unsere Folge. Und ja, ihr habt richtig kombiniert, auf euch wartet noch eine 3. Geschichte, und zwar von niemand geringerem als Wolf Speer. Mehr wollen wir aber an dieser Stelle nicht verraten. Seid gespannt und freut euch auf die erste Geschichte unserem ersten Gast: Alt-End!

0:00