PODCAST

K5 Commerce Cast

Sven Rittau

Top Adressen für den E-Commerce, brandaktuelle Entwicklungen der Szene und wertvolle Expertenmeinungen - dafür steht die K5. Gemeinsam mit ausgewählten Partnern spricht das Moderatorenteam rund um Sven Rittau und Verena Schlüpmann über den sinnvollen Einsatz von Shopsystemen, Agenturen und E-Commerce Tools. Von erfolgreichen Gästen aus der digitalen Handelswelt bekommst Du Best Practice Einblicke und Deep Dives für den Handel von Morgen.

CC #29 Der nachhaltige E-Commerce-Markt: Ein Überblick
* Über den Aufbau eines nachhaltigen Marktplatzes und die Nachhaltigkeitsbranche im Onlinehandel, spricht Dörte Kaschdailis im D³ – Digitaler Dialog mit Dörte mit Mimi Sewalski, Managing Director von avocadostore. Im Gespräch der E-Commerce-Expertinnen steht das Thema Nachhaltigkeit im digitalen Handel im Vordergrund. Ein Aspekt, mit dem sich der avocadostore bereits seit 2010 beschäftigt, da der Marktplatz Kund*innen ein kuratiertes Sortiment an geprüft nachhaltigen Produkten bietet. Was vor 12 Jahren noch als Kuriosum galt, ist heute zur digitalen Branche der Zukunft geworden. Inzwischen sind für fast alle Bedürfnisse des alltäglichen Lebens nachhaltige Alternativprodukte erhältlich, von Schuhen bis hin zum Rasierhobel. Nur in seltenen Fällen, die Expertinnen nennen beispielhaft Duschvorhänge, ist noch keine Alternative erhältlich. Im Großen und Ganzen ist jedoch eine umweltbewusste Tendenz zu erkennen - bei Verbraucher*innen und Unternehmen gleichermaßen. In dieser Folge mit Dörte Kaschdailis und Mimi Sewalski lernst Du: 📌 Welche Branchen den nachhaltigen E-Commerce für sich erobert haben 📌 In welchen Bereichen des Onlinehandels noch Nachholbedarf in Sachen Nachhaltigkeit besteht 📌 Warum Storytelling die Etablierung eines nachhaltigen Alternativprodukts entscheiden kann 🎤In unserem K5 Podcast ChefTreff interviewt Host Sven Rittau die spannendsten Persönlichkeiten des E-Commerce, diskutiert die Herausforderungen des Entrepreneurship im digitalen Handel und bringt Gründer*innen-Geschichten direkt zu Euch! Hört doch mal rein!🌟 https://www.k5.de/podcast/cheftreff-podcast/ Mehr zu unserem Gast: 👱‍♀️ Mimi Sewalski: https://de.linkedin.com/in/mimi-sewalski-279b97110 🥑 avocadostore: https://www.avocadostore.de/ 💙 K5: https://www.k5.de/ 👩‍ Dörte Kaschdailis https://de.linkedin.com/in/d%C3%B6rte-kaschdailis 📊 https://www.opexxia.com/de/
vor 5 Tagen
53 Min.
CC #28 Der Marktplatz von OTTO - Wie gelingt die Transformation?
* Wie ist OTTO der Einstieg ins Marktplatzgeschäft gelungen und was bedeutet eine Transformation für ein Unternehmen dieser Größe? Das bespricht Marcel Brindöpke mit Kim Niedner, Head of Sales und Partnerportal OPC von OTTO, in einer weiteren Ausgabe des K5 Commerce Cast - Learn from the best. Im Expertengespräch erklärt Kim, welchen Herausforderungen sich OTTO für seine Marktplatzinitiative auf technischer und organisatorischer Ebene stellen musste. Denn inzwischen betreibt OTTO drei Geschäftsfelder und ist gleichzeitig Händler, Marktplatzbetreiber und Service Provider. Eine Neuausrichtung, die OTTO neue Maßstäbe abverlangte, denn die Prozesse und Systeme wurden rundum erneuert. In dieser Folge mit Marcel Brindöpke und Kim Niedner lernst Du: 📌 Warum OTTO sich für eine klare organisatorische Trennung von Handels- und Marktplatzgeschäft entschieden hat 📌 Wie die Transformation von OTTO für die Marktplatzinitiative vollzogen wurde 📌 Wie die Zusammenarbeit von OTTO und seinen Marktplatz-Partner*innen aussieht 🌠Du willst mehr über die Big Player und Trends des digitalen Handels erfahren? Dann sichere Dir JETZT Deine Tickets für die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022! Wir freuen uns auf Dich! 🎉 https://www.k5.de/events/k5-konferenz/tickets/ Mehr zu unserem Gast: 👨 Kim Niedner: https://www.linkedin.com/in/kim-niedner-65a129133/ 💻 OTTO: https://www.otto.de/ 👨 Marcel Brindöpke: https://de.linkedin.com/in/marcelbrindoepke 📱 heyconnect: https://www.heyconnect.de/ 💙 K5: https://www.k5.de/
04-05-2022
41 Min.
CC #27  commercetools Growth: eCommerce Starterkit für den MittelstandCC #26 Digitec Galaxus: Wie Produktmanagement & UX zum Geschäftstreiber werden
20-04-2022
44 Min.
CC #25 The Power of CRM mit Julia Bösch von OUTFITTERYCC #24 K5 Shop Insights - Die besten Online-Shops in DACH
04-04-2022
41 Min.
CC #23 Marktplatz-Update mit Alexander Graf
* Über die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen der Marktplätze diskutiert Host Marcel Brindöpke im K5 Commerce Cast Format Learn from the best mit seinem Gast Alexander Graf, Co-Founder und Co-CEO von Spryker. Die beiden Experten sprechen sowohl über die aktuellen Herausforderungen des Marktplatz-Modells als auch über die Sonderstellung der Spryker Software-Lösungen. Alexander Graf geht zu Beginn näher auf die aktuelle Situation für Marktplätze und Händler ein. Man müsse beachten, dass Marktplätze keine Absatz-, sondern Werbekanäle seien, wie Alexander betont. Auch deshalb dürfe man eigene Shops nicht vernachlässigen und müsse den Fokus zum richtigen Zeitpunkt von den Marktplätzen auf eigene Plattformen verlagern. Das Gespräch beschäftigt sich außerdem mit der von Spryker erfolgreich etablierten Platform-as-a-Service-Lösung. Mit diesem Angebot ist Spryker einer der wenigen Anbieter, der auch für Kund*innen mit Marktplatz-Ambitionen gerüstet ist. In dieser Folge mit Marcel Brindöpke und Alexander Graf lernst Du: 📌 Weshalb Unternehmen nicht ausschließlich auf Marktplätze setzen sollten 📌 Warum Alexander in Marktplätzen keine Absatz-, sondern Werbekanäle sieht 📌 Weshalb die Best of Breed Lösungen von Spryker hervorragend für Marktplatz-Modelle geeignet sind 🎤In unserem K5 Podcast ChefTreff interviewt Host Sven Rittau die spannendsten Persönlichkeiten des E-Commerce, diskutiert die Herausforderungen des Entrepreneurship im digitalen Handel und bringt Gründer*innen-Geschichten direkt zu Euch! Hört doch mal rein!🌟 https://www.k5.de/podcast/cheftreff-podcast/ 🌠Du willst mehr über die Big Player und Trends des digitalen Handels erfahren? Dann sichere Dir JETZT Deine Tickets für die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022! Wir freuen uns auf Dich! 🎉 https://www.k5.de/events/k5-konferenz/tickets/ Mehr zu unserem Gast: 👨 Alexander Graf: https://www.linkedin.com/in/alexandergraf 💻 Spryker: https://spryker.com/ 👨 Marcel Brindöpke: https://de.linkedin.com/in/marcelbrindoepke 📱 heyconnect: https://www.heyconnect.de/ 💙 K5: https://www.k5.de/
30-03-2022
38 Min.
CC #22 Kundenservice der Zukunft: Mensch vs. Maschine
* Wie sieht der Kundenservice der Zukunft aus? Wird der menschliche Faktor noch benötigt oder kann Kundenservice vollautomatisiert werden? Diese und weitere spannende Fragen diskutiert Host Verena Schlüpmann mit ihren Gästen Erik Pfannmöller, Co-Founder & CEO von solvemate, und Henning Heesen, Co-Founder von Salesupply. In einer neuen Folge unseres K5 Commerce Cast Formats Learn from the Best sprechen die drei E-Commerce-Expert*innen über die Zukunft des Customer Supports und seine Relevanz für den Erfolg eines Unternehmens. Denn der automatisierte Kundenservice, z.B. über Bots oder eine Conversational AI, wie sie solvemate anbietet, glänzt mit einfacher Handhabung und schnellen Lösungen. Doch gerade in emotional aufgeladenen Situationen ziehen Kund*innen den persönlichen Kontakt zu einem Menschen vor. In dieser Folge mit Verena Schlüpmann, Henning Heesen und Erik Pfannmöller lernst Du: 📌 Welche Benefits automatisierter Customer Support mit sich bringt 📌 In welchen Situationen der persönliche Kundenservice Vorrang hat 📌 Wie sich Kundenservice auf Basis von Daten personalisieren lässt 🎤Alles rund um Gründer*innen, spannende Persönlichkeiten und weibliche Erfolgsgeschichten erfährst Du in unserem neuen K5 Podcast Female in Retail von und mit Verena Schlüpmann und Verena Lindner. Hör doch mal rein, es lohnt sich! 🌟 https://www.k5.de/podcast/female-in-retail-podcast/ 🌠Du willst mehr über die Big Player und Trends des digitalen Handels erfahren? Dann sichere Dir JETZT Deine Tickets für die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2022! Wir freuen uns auf Dich! 🎉 https://www.k5.de/events/k5-konferenz/tickets/ Mehr zu unseren Gästen: 👨 Erik Pfannmöller: https://de.linkedin.com/in/erikpfannmoeller 💻 solvemate: https://www.solvemate.com/de/ 👦 Henning Heesen: https://de.linkedin.com/in/henningheesen 💡 salesupply: https://www.salesupply.de/ 👱‍♀️ Verena Schlüpmann: https://de.linkedin.com/in/verena-schl%C3%BCpmann-9a07333 💙 K5: https://www.k5.de/
23-03-2022
41 Min.
CC #21 Wie die Bayer AG die digitale Transformation auf internationaler Ebene gestaltet
* Mit Andrea Victoria Noelle, Global Director eCommerce der Bayer AG, spricht Dörte Kaschdailis in einer neuen Folge von D³ – Digitaler Dialog mit Dörte über die digitale Transformation des Leverkusener Pharmakonzerns. Andrea, die selbst Erfahrung als Gründerin im Online-Handel gesammelt hat, erklärt, wie das Traditionsunternehmen den digitalen Vertrieb in den verschiedenen Regionen und Ländermärkten angeht. Auch das Modell D2C wird von der Bayer AG inzwischen erfolgreich bespielt. In einigen Regionen, bspw. Lateinamerika, wird hingegen auf Content Marketing gesetzt, der der Grundstein für Information und Aufklärung legen soll. Neben den Vertriebskanälen sprechen Andrea und Dörte auch ausführlich über die technologischen Herausforderungen für die Bayer AG. Denn die 83 erschlossenen Ländermärkte müssen trotz aller Unterschiede auf einen technologischen Nenner gebracht werden. In dieser Folge mit Dörte Kaschdailis und Andrea Victoria Noelle lernst Du: 📌 Warum die Bayer AG in manchen Märkten neben D2C auch auf Content Marketing setzt 📌 Wie die Bayer AG mit Kerntechnologien die weltweiten Standorte verbindet 📌 Weshalb die Bayer AG in den verschiedenen Regionen auf unterschiedliche Vertriebskanäle, wie D2C oder E-Pharmacies setzt 🎤In unserem K5 Podcast ChefTreff interviewt Host Sven Rittau die spannendsten Persönlichkeiten des E-Commerce, diskutiert die Herausforderungen des Entrepreneurship im digitalen Handel und bringt Gründer*innen-Geschichten direkt zu Euch! Hört doch mal rein!🌟 https://www.k5.de/podcast/cheftreff-podcast/ Mehr zu unserem Gast: 👱‍♀️ Andrea Victoria Noelle: https://ch.linkedin.com/in/dr-andrea-victoria-noelle-662944148 💊 Bayer: https://www.bayer.com/de/ 💙 K5: https://www.k5.de/ 👩‍ Dörte Kaschdailis https://de.linkedin.com/in/d%C3%B6rte-kaschdailis 📊 https://www.opexxia.com/de/
16-03-2022
42 Min.
CC #20, Sven Jakelj von feey: Wie ein Pflanzen-Onlineshop auf erstklassigen Kundenservice setzt
*Qualitativ hochwertige Zimmerpflanzen für jedes Bedürfnis und ganzheitlicher Support für Kund*innen - mit diesem Modell hat feey bereits die Schweiz erobert. In einer neuen Folge des K5 Commerce Cast Formats K5 KLARTEXT spricht feey-Gründer und CEO Sven Jakelj mit Host Stefan Wenzel über seinen ganz besonderen Pflanzen-Onlineshop und die Marketing-Strategie des Unternehmens. Denn feey bietet Kund*innen die Möglichkeit mithilfe eines Fragebogens die absolut perfekte Pflanze für den eigenen Lebensstil zu finden. Der kund*innenzentrierte Ansatz geht zudem weit über den Kauf hinaus. Nach dem Kauf haben Kund*innen z.B. die Möglichkeit sich über ein Formular an einen Pflanzendoktor zu wenden. Im Podcast-Interview erklärt Sven Jakelj außerdem die Marketing-Strategie des Shops. Denn feey setzt zwar seit Tag 1 auf Performance-Marketing, verdankt aber einen Teil des Erfolgs auch dem klassischen Word-of-Mouth-Marketing. Gerade zur Betonung des kund*innenzentrierten Ansatzes, so Sven, sei Word-of-Mouth besonders geeignet. In dieser Folge mit Stefan Wenzel und Sven Jakelj lernst Du: 📌 Wie feey mit Personalisierung jede Zielgruppe für Zimmerpflanzen begeistern will 📌 Warum feey nicht ausschließlich auf Performance-Marketing setzt 📌 Wie feey sich mit ganzheitlicher Unterstützung vor und nach dem Kauf die Loyalität seiner Kund*innen sichert Mehr zu unserem Gast: 👨 Sven Jakelj: https://ch.linkedin.com/in/sven-jakelj-41a1aa10a 🎍 feey: https://www.feey-pflanzen.de/ 💙 K5: https://www.k5.de/ 👨 Stefan Wenzel: https://de.linkedin.com/in/stefanwenzel
09-03-2022
40 Min.
CC #19, Laurens Hubert M. Mauquoi von CHRONEXT: So sichern sich Luxusuhren einen Platz im E-Commerce
02-03-2022
52 Min.
CC #18, Marcel Brindöpke von heyconnect: Sind Marktplätze DAS Erfolgsrezept?CC #17, Alexander Krull von bonprix: Eine Welt ohne Cookies: So löst bonprix das Tracking-Problem
16-02-2022
50 Min.
CC #16, Tim Steffens (HABA FAMILYGROUP): Die Transformation eines Traditionsunternehmens
* Dörte Kaschdailis hat in ihrem Format D³ – Digitaler Dialog mit Dörte Tim Steffens, CEO der HABA FAMILYGROUP, zu Gast. Im Interview sprechen die beiden Transformationsexpert*innen über den erfolgreichen Wandel eines Unternehmens am Beispiel der HABA FAMILYGROUP. Tim Steffens erklärt am Fall des erfolgreichen Spielwarenherstellers, wie eine gelungene Verbindung von Tradition und Zukunft aussehen kann. So galt es im Falle von HABA drei etablierte Standbeine im Bereich Familie und Kinder zusammenzuführen und in den digitalen Handel zu integrieren.Tim Steffens betont u.a., warum und wie eine firmeninterne Grundlage für solche Schritte geschaffen werden kann und sollte. Er geht außerdem darauf ein, welche Vorteile und Assets ein Familienunternehmen, wie HABA, in einer Transformation hat. Denn das grundsolide Sortiment ließe sich hervorragend in das Zeitalter des E-Commerce übertragen. In dieser Folge mit Dörte Kaschdailis und Tim Steffens lernst du: 📌 Warum D2C für HABA ein altbekanntes Modell ist 📌 Wie HABA u.a. mit der Kombination der einzelnen Vertriebsgesellschaften die Verbindung von Tradition und E-Commerce angeht 📌 Wie HABA mit Weiter- und Fortbildungsangeboten die firmeninternen Transformation fördert Mehr zu unserem Gast: 👨 Tim Steffens: https://de.linkedin.com/in/tim-steffens-07347816a 🧩 https://habafamilygroup.com/de 💙 K5: https://www.k5.de/ 👩‍ Dörte Kaschdailis https://de.linkedin.com/in/d%C3%B6rte-kaschdailis 📊 https://www.opexxia.com/de/
09-02-2022
22 Min.
CC #15 K5 KLARTEXT: About You vs. Zalando & die Zukunft des Kundenzugangs
* In der 15. Folge des K5 Commerce Cast hat Host und E-Commerce-Experte Stefan Wenzel Ruppert Bodmeier, Co-Founder & CEO von Disrooptive, zu Gast. Ab sofort könnt Ihr Euch übrigens auf neue Formate des K5 Commerce Cast freuen, z.B. mit Stefan Wenzel. Er präsentiert und diskutiert aktuelle Trends und Entwicklungen im E-Commerce - unter dem Namen K5 KLARTEXT. Die beiden Experten diskutieren u.a. über entscheidende Faktoren des Kund*innenzugangs am Beispiel von ABOUT YOU im Vergleich zu Mitbewerber Zalando. Ruppert erklärt, warum der dauerhafte Fokus auf ein möglichst großes Sortiment als Erfolgsfaktor ein Trugschluss ist und beschreibt mit OBI ein gelungenes Konzept des Kund*innenkontakts. Im K5 KLARTEXT Interview sprechen die beiden außerdem über die beste Umsetzung eines Online Shops auf dem mobilen Medium und die Entwicklung des Kund*innenzugangs. So sollte es für Händler nicht die Lösung sein, den Onlineshop der Webversion einfach auf die Mobile Version zu übertragen, sondern vom Endmedium und der Nutzersituation aus zu denken. In dieser Folge mit Stefan Wenzel und Ruppert Bodmeier lernst du: 📌 Weshalb ABOUT YOU trotz seines starken Modells nicht an die Kauffrequenz von Zalando herankommt 📌 Warum Ruppert die entscheidenden Veränderungen des E-Commerce nicht aus dem digitalen Handel kommen sieht 📌 Was sich etablierte Unternehmen von neuen Playern abgucken können Mehr zu unserem Gast: 👨 Ruppert Bodmeier: https://de.linkedin.com/in/ruppert-bodmeier-5604724 💙 K5: https://www.k5.de/ 👨 Stefan Wenzel: https://de.linkedin.com/in/stefanwenzel
02-02-2022
20 Min.
CC #14 Tarek Müller & Björn Hoppe von SCAYLE über die Macht der Daten
* Sven Rittau hat in der vierten Folge des K5 Commerce Cast powered by SCAYLE (der B2B-Unit von ABOUT YOU) Tarek Müller, Co-Founder und Managing Director von ABOUT YOU, und Björn Hoppe, Director of Growth von ABOUT YOU, zu Gast. Im Zentrum des Gesprächs stehen die Online Marketing-Services der SCAYLE Commerce Engine. Diese stellen ein gesondertes Modul da, das genutzt werden kann, aber nicht muss. Dieses Feature macht die Erfolgskonzepte von ABOUT YOU auch für SCAYLE-Kund*innen zugänglich. Die Experten gehen dabei besonders auf die Relevanz von Daten für Online Marketing und Internationalisierung ein. Denn die Kund*innen sollen nicht nur im Umsatz, sondern auch in der Profitabilität wachsen. Das SCAYLE Online Marketing Feature knüpft direkt an die bestehenden Daten der betreuten Unternehmen an und baut u.a. auch kund*innenspezifische Teams auf. So wird das Onboarding erleichtert und eine lückenlose Betreuung garantiert. Du lernst: 📌 Weshalb für SCAYLE Daten im Online Marketing unabdingbar sind 📌 Warum für die erfolgreiche Skalierung und Internationalisierung auch nicht nur ausgereifte Technologie sondern auch Daten benötigt werden 📌 Was SCAYLE auch für Unternehmen außerhalb der Fashion-Branche attraktiv macht Mehr zu unseren Gästen 👨 Tarek Müller: https://de.linkedin.com/in/tarek-m%C3%BCller 👨 Björn Hoppe: https://de.linkedin.com/in/bj%C3%B6rn-hoppe-648224185 💙 K5: https://www.k5.de/ 👨 Sven Rittau: https://de.linkedin.com/in/svenrittau *Diese Podcast Folge wird von SCAYLE gesponsert. Alle weiteren Infos zur B2B-Unit von ABOUT YOU findest Du hier: https://www.scayle.com/
08-12-2021
35 Min.
CC #13 Wie die Otto Group mit SCAYLE den Technologiesprung wagt
* In der dritten Folge des K5 Commerce Cast powered by SCAYLE (der B2B-Unit von ABOUT YOU) sind Dr. Hanna Huber, Group Vice President Technology Strategy & Governance von Otto Group, und Slobodanka Sersik, Director Solution Architecture von SCAYLE, bei Sven Rittau zu Gast. Im Fokus der Folge steht die Arbeit des Hamburger Traditionsunternehmens mit der SCAYLE Commerce Engine. Hanna hebt hervor, dass die Otto Group eine Lösung brauchte, die nicht nur flexibel ist, sondern auch bestehende Systeme mühelos integrieren kann. Denn die Shops der Otto Group arbeiten sowohl mit Legacy- als auch mit selbstgebauten Systemen. Diese Möglichkeiten bietet SCAYLE, wie Slobodanka Sersik betont, ebenso wie die schnelle Anpassung, die etwa bei der Internationalisierung nötig ist. Zudem hat das Team hinter SCAYLE dank bereits bestehender Kunden Erfahrung mit diversen Produktportfolios. Du lernst: 📌 Welchen Herausforderungen eine Software-Lösung bei der Otto Group standhalten muss 📌 Weshalb die hohe Integrationsfähigkeit von SCAYLE für die Otto Group entscheidend ist 📌 Was SCAYLE und die Otto Group voneinander lernen können Mehr zu unseren Gästen 👩🏼 Dr. Hanna Huber: https://www.linkedin.com/in/huber-hanna/ 👩🏼 Slobodanka Sersik: https://de.linkedin.com/in/slobodankasersik 💙 K5: https://www.k5.de/ 👨 Sven Rittau: https://de.linkedin.com/in/svenrittau *Diese Podcast Folge wird von SCAYLE gesponsert. Alle weiteren Infos zur B2B-Unit von ABOUT YOU findest Du hier: https://www.scayle.com/
01-12-2021
27 Min.
CC #12 Vom Mitbewerber zum Partner: TOM TAILOR & ABOUT YOUCC #11 Tarek Müller über SCAYLE und warum es nie schwieriger war im E-Commerce zu skalierenCC #10 Warum Wolford seine Zukunft nicht in Full Suite-Lösungen sieht