"Machtergreifung" - Leistungskurs Geschichte 19

geschichtslehrer.net - Geschichte für SchülerInnen

Apr 25 2024 • 21 mins

Die "Machtergreifung" der Nationalsozialisten war letztlich eine ganz normale, "demokratische" Machtübernahme - und zugleich eine Serie skrupelloser Verfassungsbrüche. Wir sprechen heute über:

  • "Machtergreifung" oder "Machtübernahme",
  • die NSDAP,
  • Pseudolegalität,
  • "Gleichschaltung",
  • Diktatur,
  • Massenmobilisierung,
  • Massenorganisation,
  • Massenkultur und Propaganda,
  • Vierjahresplan,
  • Aufrüstung,
  • "sozialer Volksstaat".