Die Staatswillkür von Halle

Verbrechen in Mitteldeutschland

Jan 30 2023 • 34 mins

„68er“, das klingt erst einmal nach einer westlichen Bewegung. Junge Leute mit langen Haaren hören Beat-Musik und rebellieren gegen Autoritäten. Aber die 68er-Bewegung machte auch nicht vor der Mauer Halt. In der DDR beeinflusste sie wie im „Westen“ Lebensentwürfe. Etwa bei Lothar Rochau. Mit Mitte 20 arbeitet er 1977 für die Kirche in Halle-Neustadt, der Modellstadt des Sozialismus. Offen diskutiert er mit Heranwachsenden über Menschenrechte, lehrt ihnen kritisches Denken. Er möchte den Sozialismus verändern, ihn menschlicher machen. Das weckt schnell den Argwohn des Staates. Rochau wird beschattet, inhaftiert und psychisch gefoltert. MZ-Volontär David Fuhrmann traf Lothar Rochau in dem Raum, in dem die DDR versuchte, ihn zu brechen – im Verhörzimmer der ehemaligen Haftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit, dem Roten Ochsen in Halle. Rochau hat sich noch einmal auf den Verhörstuhl von damals gesetzt und vom Unrecht gesprochen, das ihm widerfahren ist. Was ist, wenn der Staat nicht die Verbrechen aufklärt, sondern selbst der Täter ist? --- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/true-crime-mz/message

You Might Like

Mordlust
Mordlust
Paulina Krasa & Laura Wohlers
MORD AUF EX
MORD AUF EX
Leonie Bartsch & Linn Schütze
Verbrechen
Verbrechen
ZEIT ONLINE
Weird Crimes
Weird Crimes
Ines Anioli, Visa Vie & Studio Bummens
Schwarze Akte - True Crime
Schwarze Akte - True Crime
Julep Studios True Crime
stern Crime - Spurensuche
stern Crime - Spurensuche
RTL+ / Stern.de GmbH / Audio Alliance
Eyes in the Dark
Eyes in the Dark
Laura & Sarah
Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg
Im Visier – Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg
rbb 24 (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
abgründe. - Der True-Crime-Podcast
abgründe. - Der True-Crime-Podcast
nordbayern.de, Nürnberger Nachrichten
Judging Amanda Knox
Judging Amanda Knox
UNDONE & DER SPIEGEL
True Crime Germany
True Crime Germany
Christian Finck, Lena Degener, André Hecker, PodRiders Netzwerk