Veganuary macht Vegan zu mehr als einem Neujahrsvorsatz - Ria Rehberg & Katharina Weiss-Tuider über Veganismus

Bye Bye CO2 – der LichtBlick Klima-Podcast

02-11-2021 • 48 Min.


Ein beliebter Neujahrsvorsatz lautet: „Ein Monat lang vegan essen!“. Und das, obwohl eine vegane Ernährung so schwierig, ungesund, langweilig und teuer sein soll! Mit diesem Vorurteil machen Ria Rehberg und Katharina Weiss-Tuider von Veganuary in dieser Folge Schluss. Veganuary ist vielen als Hashtag bekannt, der insbesondere zu Beginn eines neuen Jahres im Netz kursiert. Dahinter steckt jedoch eine internationale NGO, die Menschen dazu ermutigen möchte sich einen Monat lang vegan zu ernähren und sich dadurch mit der pflanzlichen Ernährung anzufreunden. Die Nachfrage nach veganen Produkten ist groß, denn laut Ria und Katharina sehnt sich insbesondere die jüngere Generation nach gesunden Produkten, bei denen der Klimaschutz und das Tierwohl nicht zu kurz kommen. Warum Veganer:innen oftmals gesünder als Fleischesser:innen leben, welche Auswirkung Veganismus auf das Klima hat und was die Arktis mit dem ganzen Thema zu tun hat, erfahrt ihr in dieser Folge „Bye Bye CO2 - der LichtBlick Klima-Podcast“. Bei Fragen oder Feedback zum Podcast schreibt uns gerne an podcast@lichtblick.de. Du möchtest noch mehr Inspiration für einen klimaneutralen Lifestyle? Dann schau gerne auf unseren Kanälen vorbei: Instagram: https://bit.ly/3yu3a46 Facebook: https://bit.ly/3CxQR9c Und denk daran: Mit dem Code PODCAST50 erhältst du auf lichtblick.de einen 50 € Extrabonus* für deine klimaneutrale Energie für Zuhause und unterwegs. *Bonus gültig für Neukunden und für einen Vertrag pro Bestellung. Gültig für die Produkte LichtBlick-ÖkoStrom und LichtBlick-ÖkoGas, Zuhause+ und die HeizStrom Tarife für Wärmepumpen und Nachtspeicher.