Mit Emotionen zum Engagement - Micha Fritz über strukturelle Lösungen

Bye Bye CO2 – der LichtBlick Klima-Podcast

16-11-2021 • 54 Min.


Wasser ist ein Menschenrecht! Es ist eine Ressource, die der Erde entnommen wird und allen Menschen zur Verfügung stehen muss. Genau deshalb trinkt Micha Fritz Leitungswasser, denn seiner Meinung nach sollte Wasser keinen Preis haben. Micha ist Gründer von Viva con Agua, einem Verein, der die Menschen weltweit mit sauberem Trinkwasser versorgt und sich für Sanitärversorgung und Hygiene einsetzt. Micha versucht Menschen über Emotionen zu erreichen und sie zu inspirieren sich zu engagieren. Erst wenn einzelne Individuen zu einem gesellschaftlichen Wandel beisteuern sind strukturelle Lösungen möglich - und die müssen dann systematisch umgesetzt werden. Warum es Micha schwer fällt die Dinge so zu akzeptieren wie sie sind und wie er es schafft ein Social Business nach dem anderen aufzubauen, verrät er in dieser Folge „Bye Bye CO2 - der LichtBlick Klima-Podcast“. Bei Fragen oder Feedback zum Podcast schreibt uns gerne an podcast@lichtblick.de Du möchtest noch mehr Inspiration für einen klimaneutralen Lifestyle? Dann schau gerne auf unseren Kanälen vorbei: Instagram: https://bit.ly/3yu3a46 Facebook: https://bit.ly/3CxQR9c Und denk daran: Mit dem Code PODCAST50 erhältst du auf lichtblick.de einen 50 € Extrabonus* für deine klimaneutrale Energie für Zuhause und unterwegs. *Bonus gültig für Neukunden und für einen Vertrag pro Bestellung. Gültig für die Produkte LichtBlick-ÖkoStrom und LichtBlick-ÖkoGas, Zuhause+ und die HeizStrom Tarife für Wärmepumpen und Nachtspeicher.