„Unsere Erde ist nicht auf Wachstum ausgelegt“ - Victoria Müller über Kapitalismus und über ihren Weg zur Selbstversorge

Bye Bye CO2 – der LichtBlick Klima-Podcast

08-02-2022 • 54 Min.


Es braucht Wut im Aktivismus - und zwar konstruktive! Victoria Müller - Aktivistin, Autorin und Moderatorin - ist für ihre direkte Art bekannt und dafür, dass sie ihre Meinung immer offen und ehrlich teilt. Angst vor Konfrontation hat sie nicht, ganz im Gegenteil: Ein direkter Austausch und auch Diskussion findet sie spannend und wichtig, um andere Perspektiven wahrzunehmen und seine eigene zu überdenken. Wenn sie sich zu Themen äußert, dann immer mit geballten Informationen - ein einziger Post mit 2.000 Zeichen reicht hier für sie nicht aus. Warum Radikalität im Kollektiv unsere Gesellschaft verändern kann und wie Victoria zukünftig als Selbstversorgerin klimaneutral leben möchte, erfahrt ihr in dieser Folge „Bye Bye CO₂ - der LichtBlick Klima-Podcast“. Triggerwarnung: In dem Gespräch geht es (wenn auch nicht explizit) um Mental Health und Depression. Wenn das für euch schwierige Themen sind, empfehlen wir die Folge nicht.