#124: Was ist das Gegenteil von Erfolg?

FAMtastisch - Mentale Fitness für Familien

Nov 8 2023 • 14 mins

Eine einfache Frage, oder? Was ist das Gegenteil von Erfolg? Doch: welche ist die passende Antwort? Der Duden würde sicherlich Misserfolg oder Scheitern als die richtige Antwort "ausspucken".

Aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, treffen jedoch weder Scheitern noch Misserfolg zu. Viel mehr ist - und das ist zu 100 % meine Meinung - Nichtstun das Gegenteil von Erfolg.

Vielleicht kannst du dich auch an Erlebnisse erinnern, wo du sehr gerne etwas gemacht/gewagt/begonnen hättest, doch bevor du den ersten Schritt gesetzt hast, hat dich der Mut verlassen und so blieb eine Idee oder einen Wunsch am Ende nur ein Traum, der nie Realität geworden ist.

Klar versuchen wir, Scheitern zu vermeiden. Doch Scheitern stellt für mich einen notwendigen Teil des Erfolges dar. Quasi am Weg zum Erfolg können wir ein Scheitern oft nicht vermeiden. Es geht darum, dem "Scheitern" die negative Note zu nehmen und jedes "Scheitern" als weiteren Schritt in Richtung Erfolg zu betrachten. Denn eines ist für mich klar: Nichtstun - das ist das Gegenteil von Erfolg!