#130: Verstehen kann man das Leben oft nur rückwärts, doch Leben muss...

FAMtastisch - Mentale Fitness für Familien

Dec 20 2023 • 14 mins

"Verstehen kann man das Leben oft nur rückwärts; leben muss man es aber vorwärts." So lautet ein Sprichwort vom dänischen Philosophen Sören Kierkegaard, welches gerade zum Jahresende viel Bedeutung verdient.

Warum? Ganz einfach! Vieles im Leben macht auf den ersten Blick wenig Sinn. Wir wissen dann nicht, warum uns gerade jetzt (oder gerade uns) das ein oder andere Hindernis "den Weg erschwert". Mit etwas Abstand erweist sich selbiges Hindernis oft als wichtiger Impuls für die Weiterentwicklung.

Dein individueller Jahresrückblick eröffnet dir in wenigen Schritten die Möglichkeit, vieles aus dem heurigen Jahr besser zu verstehen - und steigert die "Vorfreude" auf die vor dir liegenden Hindernisse...

1., Notiere alles, wo du heuer über dich hinausgewachsen bist?

2., Auf welches Ereignis von deiner Liste bist du besonders stolz? Wähle eines aus!

3., Wer bzw. was hat dich dabei unterstützt, diese besondere Leistung zu schaffen?

4., Welche Umwege, Rückschläge und Hindernisse musstest du auf dem Weg zu deinem Erfolg meistern?

Wenn du - besonders - den letzten Punkt betrachtest: Welche Gedanken kommen dir beim Blick auf die Umwege, Rückschläge und Hindernisse? Ich bin mir sicher, dass du heute mit völlig anderen Augen auf sie schaust...

Viel Erfolg und Freude bei deinem Blick auf Umwege, Rückschläge und Hindernisse aus dem Jahr 2023...