PODCAST-FOLGE

Steht Geld über Gesundheit? - Ein Arzt packt aus über den Patienten als Ware

Y-Kollektiv – Der Podcast

26-04-2021 • 43 Min.


Es soll immer mehr OPs an deutschen Krankenhäusern geben, die medizinisch gesehen gar nicht nötig wären, aber dem Krankenhaus Geld bringen – so lautet der Vorwurf eines jungen Arztes. Y-Kollektiv Reporter Frederik Fleig spricht mit Ärztinnen, Ärzten, Medizin-BWLern und anderen Mitarbeitenden im Gesundheitswesen und geht der Frage nach, ob der Profit über dem Patientenwohl steht. Habt ihr Feedback und Kritik, dann schreibt uns gerne bei Insta: instagram.com/y_kollektiv/