4. Mein Gott, was tust du den Menschen an

Die Suche nach dem guten Tod

06-07-2022 • 38 Min.


“Wir verbieten zwei Menschen, ihren Willen durchzusetzen. Und auf der anderen Seite sind wir einer der größten Waffenlieferanten, in Gebiete wo sich Menschen umbringen.”

Das Ehepaar Rohde will gemeinsam selbstbestimmt sterben. Karl-Heinz Rohde ist schwer krank, seine Frau Karin allerdings ist kerngesund. Bei einer Familienkonferenz weihen sie ihre Angehörigen ein, später auch die Freunde. Die einen reagieren bestürzt und schockiert, die anderen zornig. Die stern-Redakteurinnen Ingrid Eissele und Nina Poelchau haben die Rohdes ein Jahr lang begleitet. Mit ihnen redet das Ehepaar offen über seine Entscheidung. Vor allem über den Brief, den Karl-Heinz Rohde seiner Frau mit der entscheidenden Frage stellt.

“Die Suche nach dem guten Tod” ist eine Produktion von One Pod Wonder und stern, erzählt von Lukas Sam Schreiber.