Neue Hanse Business Club

Neue Hanse Business Club

Höre den Podcast vom Neue Hanse Business Club. Dem Club für Entscheiderinnen und Entscheider, die die hanseatische Geschäftskultur leben, miteinander, nicht gegeneinander, auf Augenhöhe und mit Handschlagqualität. Oftmals haben Entscheider wenig Zeit, also verschaffen wir Zeit, Kontakte und Wissensvorsprung. Unser Ziel ist es Dir den größtmöglichen Nutzen zu verschaffen. read less
BusinessBusiness

Episodes

Kajütengespräch mit Philipp Kiehlhorn
Dec 13 2023
Kajütengespräch mit Philipp Kiehlhorn
Kajütengespräch mit Philipp Kiehlhorn Ahoi und herzlich willkommen zu einem inspirierenden Kajütengespräch mit Philipp Kielhorn!   In dieser Episode haben Doris Stegemann und Canan Ramrath das Vergnügen, Philipp Kielhorn, den Geschäftsführer der Markötter Autohauses, vorzustellen. Philipp teilt seine faszinierenden Einblicke in die Themen Mitarbeiterführung, Marketing und Nachhaltigkeit in der Automobilbranche. Mit 15 Jahren Erfahrung und einer Leidenschaft für "New Work" und Personalmarketing, zeigt Philipp auf, wie ein modernes Familienunternehmen erfolgreich in die Zukunft navigiert.  Erfahre, wie er die 4-Tage-Woche implementiert hat, wie eine effektive Fehlerkultur und Selbstorganisation im Team fördert, und warum er eine tiefgreifende Transformation in seiner Firma anstrebt. Dieses Gespräch ist eine Goldgrube für alle, die sich für innovative Führungsstile, Mitarbeitermotivation und die Zukunft der Arbeitswelt interessieren.    Bist du bereit, Teil eines eigenen Kajütengesprächs zu werden?  Teile deine Geschichte und Erfahrungen mit uns! Melde dich einfach unter info@neue-hanse-media.de.    Kontaktinformationen:  NEUE HANSE MEDIA GmbH  Hohe Geest 172a, 48165 Münster  Tel.: 0 25 01- 59 43 722  Mail: info@neue-hanse-media.de  Website: www.neue-hanse-media.de   Hast du schon unsere Fanpage auf Facebook entdeckt? Nein, dann wird es aber Zeit.  Folge uns jetzt auf Facebook!     LinkedIn findest du uns auch. Schau mal vorbei!  Zur LinkedIn- Seite     Lass uns auf LinkedIn vernetzen! Hier geht es zu meinem Profil  Du findest mich auch auf Xing!  Hier geht es zu meinem Profil    Hanseatische Grüße und bis zum nächsten Mal! Bleibt neugierig und auf Wiederhören.     ---    Kreative Grüße,  Doris Stegemann
Hanseimpuls - Das weiße Tütchen mit den roten Punkten
Jan 3 2023
Hanseimpuls - Das weiße Tütchen mit den roten Punkten
Das weiße Tütchen mit den roten Punkten Das Jahr ist noch jung und viele spannende Projekte, unvorhersehbare Ereignisse und Herausforderungen verschiedenster Art liegen die nächsten Tage, Wochen und Monate vor uns. Ein Glas, halb voll zu sehen und nicht halb leer ist eine Sache der Einstellung, denke ich. Die Art und Weise, wie Geschehnisse, Worte und Vorfälle betrachtet werden, sind bei mir maßgeblich, wie die Weichen dafür gestellt werden. Im Herbst letzten Jahres hatte ich das Glück den Laughter Yoga Dance Facilitator bei Heike Müller zu erlernen. Ein sehr spannender Tag. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wende dich gerne an Heike oder schreib uns und wir werden den Kontakt gerne herstellen. Zum Ausklang des Tages bekamen alle, die den Facilitator absolviert hatten, drei Gegenstände überreicht. Zu einem der Gegenstände erzähle ich heute., als Auftakt für das kommende, spannende Jahr, die Geschichte. Die ursprüngliche Geschichte ist aus dem Buch „Badeler Adventsmeditationen“, aber so wirklich mit einer Meditation hat das nichts zu tun. Dann lass uns starten: Die weiße Tüte mit den roten Punkten Ein Mann saß auf einer Parkbank, traurig und bedrückt. Er dachte über sein Leben nach und darüber, was alles schieflief. Ein kleines Mädchen, das durch den Park schlenderte, sah den Mann, bemerkte seine Stimmung und setzte sich zu ihm auf die Bank. Sie fragte ihn: „Warum bist du denn so traurig?“ Der Mann antwortete geknickt: „Ach weißt du, ich habe keine Freude am Leben. Ich weiß nicht, wie es weitergehen soll. Alle sind gegen mich. Alles läuft schief.“ Das Mädchen schaute verwundert und fragte: „Wo hast du denn deine gelbe Tüte? Darf ich sie mal sehen?“ Der Mann verstand nicht und erwiderte: „Was für eine gelbe Tüte? Ich habe nur eine schwarze.“ Schweigend gab er dem Mädchen die schwarze Tüte. Behutsam öffnete die Kleine die schwarze Tüte und sah hinein. Das Mädchen erschrak und sagte entsetzt: „Das sind ja nur schlimme Erlebnisse, Alpträume, Unglücke, Schmerz und Leid!“ Der Mann entgegnete traurig: „Das ist ebenso. Da kann ich nichts machen.“ „Hier, schau“, sagte die Kleine und reichte dem Mann eine weisse Tüte mit roten Punkten. Etwas unsicher öffnete der Mann diese, und er sah ganz viele schöne Dinge: Sonnentage, glückliche Stunden, Lachen, Freude, Unbeschwertheit und Zufriedenheit. Er wunderte sich, da das Mädchen noch jung war, und er fragte: „Wo ist denn deine schwarze Tüte?“ Die Kleine antwortete keck: „Die werfe ich jede Woche in den Müll und kümmere mich nicht mehr darum. Ich denke, es ist viel schöner und sinnvoller, meine rot gepunktete Tüte immer weiter zu füllen. Da stopfe ich so viel wie möglich hinein, und immer, wenn ich Lust dazu habe oder traurig bin, schaue ich hinein. Dann geht es mir gleich wieder besser. Wenn ich dann alt bin, habe ich eine ganz volle Tüte und kann mir viele schöne Erinnerungen anschauen!“ Der Mann war verblüfft, und als er noch über die Worte der Kleinen nachdachte, war diese bereits verschwunden. Neben ihm lag eine weiße Tüte mit roten Punkten auf der Bank. Er öffnete sie zaghaft und sah, dass sie fast leer war. Nur ein herzliches Gespräch mit dem kleinen Mädchen war darin. Der Mann lächelte und ihm wurde warm ums Herz. Glücklich machte er sich auf den Heimweg. Und unterwegs warf er seine schwarze Tüte in den Mülleimer. In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Start in das neue Jahr und ich werde meine Rotweiße Tüte mit großartigen Erlebnissen füllen. Wie ist es bei Euch? Kreative Grüße, Eure Doris!
HanseImpuls - Jahres-End-Gedanken
Dec 20 2022
HanseImpuls - Jahres-End-Gedanken
Die Tage sind kurz, der Winter hat mit rauhen Frostnächten Einzug gehalten, die Weihnachtstage stehen vor der TürDer Abendhimmel verrät, dass die Engel an glühend roten Öfen backen, und auch unser Zuhause duftet nach frisch gebackenen Plätzchen. Jetzt ist Platz für die Wünsche, Träume und Hoffnungen aus Kindertagen, die so manchem beim Erwachsenwerden verloren gingen. Dennoch keine Zeit für Melancholie, jetzt ist die beste Gelegenheit, das Jahr Revue passieren zu lassen – und mit allen Höhen und Tiefen zu reflektieren. In knackigen drei bis sechs Minuten möchten wir euch in diesem Impuls-Podcast Gedanken, Themen und Geschichten für die Festwoche mitgeben. Mit diesem Impuls zu Themen, die wir im zurückliegenden Jahr 2022 gesammelt haben, möchten wir Anstoß geben – viel Spaß beim Zuhören! Hanseatische Grüße Canan und Doris NEUE HANSE MEDIA GmbH Hohe Geest 172a 48165 Münster Tel.: 0 25 01- 59 43 722 Mail: info@neue-hanse-media.de www.neue-hanse-media.de Möchtest du einen kurzen, knackigen Termin zur Besprechung? Klicke Hier, um zu schauen, wann es für Dich passt. Hast du schon unsere Fanpage auf Facebook entdeckt? Nein, dann wird es aber Zeit. Folge uns jetzt auf Facebook! LinkedIn findest du uns auch. Schau mal vorbei! Zur LinkedIn- Seite Lass uns auf LinkedIn vernetzen!Hier geht es zu meinem Profil Du findest mich auch auf Xing!Hier geht es zu meinem Profil Warum ich das Bild geändert habe? Weil es im Journalismus kein „man“ gibt – der Kunde, der Freunde, die Gäste …
HanseImpuls -Lösungsansatzchallenge
Dec 13 2022
HanseImpuls -Lösungsansatzchallenge
Immer wieder ertappe ich meine Kinder dabei wie sie sich selbst fragen, "Ob ich das schaffe?" “Ob ich das Schaffe” enthält eine Menge Selbstzweifel. Zweifel an dem eigenen Können, der eigene Selbstwirksamkeit. Auch ich ertappe mich immer wieder dabei, wie ich mir die Frage: ob mir das gelingt?" entweicht. Aber eigentlich muss die Frage doch gar nicht heißen, "ob mir das gelingt?", sondern anders. Als ich noch mit meinen goldblonden Löckchen in die Schule ging, machten wir eine Übung um die Satzteile zu neuen Sätzen zu formen. Dazu schnitten wir die Satzschlange auseinander, sodass jedes der enthaltenen Worte … In knackigen 3-6 Minuten möchten wir euch in diesem Impuls-Podcast Gedanken, Themen und Geschichten für die Woche mitgeben. Neben den klassischen Themen des Alltags sind die kleinen Nebenkriegsschauplätze am Arbeitsplatz meist lähmender und beschränkender, wie sich manch einer eingestehen möchte. Mit diesem Impuls zu Themen, die wir in den letzten Jahren gesammelt haben, wünschen wir Euch viel Spaß beim Zuhören. Hanseatische Grüße Canan und Doris NEUE HANSE MEDIAGmbH Hohe Geest 172a 48165 Münster Tel.: 0 25 01- 59 43 722 Mail: info@neue-hanse-media.de www.neue-hanse-media.de Möchtest du einen kurzen, knackigen Termin zur Besprechung? Klicke Hier, um zu schauen, wann es für Dich passt. Hast du schon unsere Fanpage auf Facebook entdeckt? Nein, dann wird es aber Zeit. Folge uns jetzt auf Facebook! LinkedIn findest du uns auch. Schau mal vorbei! Zur LinkedIn- Seite Lass uns auf LinkedIn vernetzen!Hier geht es zu meinem Profil Du findest mich auch auf Xing!Hier geht es zu meinem Profil
Planen für das nächste Jahr
Dec 6 2022
Planen für das nächste Jahr
Dieses spannende Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Strukturen haben sich geändert, Einstellungen und die Wirtschaft hat ein starkes Beben verspürt. Die letzten Monate haben Verlierer und Gewinner hervorgebracht. Für viele ist es auch die Zeit in sich uzu kehren, den begangenen weg zu betrachten und auch auf der persönlichen wie der geschäftlichen Ebene zu reflektieren. Neben dem Rückblick mit seinen Erkenntnissen und Learnings ist eine vorausschauende Jahresplanung für Ressourcen in Deiner Firma maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens. Hierbei sind nicht Haus und Fuhrpark gemeint, sondern Du und Deine Mitarbeiter … In knackigen 3-6 Minuten möchten wir euch in diesem Impuls-Podcast Gedanken, Themen und Geschichten für die Woche mitgeben. Neben den klassischen Themen des Alltags sind die kleinen Nebenkriegsschauplätze am Arbeitsplatz meist lähmender und beschränkender, wie sich manch einer eingestehen möchte. Mit diesem Impuls zu Themen, die wir in den letzten Jahren gesammelt haben, wünschen wir Euch viel Spaß beim Zuhören. Hanseatische Grüße Canan und Doris NEUE HANSE MEDIAGmbH Hohe Geest 172a 48165 Münster Tel.: 0 25 01- 59 43 722 Mail: info@neue-hanse-media.de www.neue-hanse-media.de Möchtest du einen kurzen, knackigen Termin zur Besprechung? Klicke Hier, um zu schauen, wann es für Dich passt. Hast du schon unsere Fanpage auf Facebook entdeckt? Nein, dann wird es aber Zeit. Folge uns jetzt auf Facebook! LinkedIn findest du uns auch. Schau mal vorbei! Zur LinkedIn- Seite Lass uns auf LinkedIn vernetzen!Hier geht es zu meinem Profil Du findest mich auch auf Xing!Hier geht es zu meinem Profil