DeFi vs. CeFi: Wie dezentralisierte Finanzen wirklich funktionieren

Trending Topics

13-07-2022 • 28 Min.


Decentralized Finance war der Star der Krypto-Industrie 2021. Doch 2022 wird dem, was da unter dem Schlagwort DeFi verkauft wurde, die Mitschuld an dem großen Krypto-Crash gegeben. Das bedeutet aber nicht, dass Startups deswegen nicht mehr auf DeFi setzen, im Gegenteil. Erst kürzlich ist etwa Unstoppable Finance aus Berlin an den Start gegangen. Mit von der Partie: Peter Grosskopf zuvor CTO und Geschäftsführer der Börse Stuttgart Digital Exchange sowie CTO und Mitgründer der Solarisbank.

Im großen Podcast-Interview spricht Peter Grosskopf, CTO und Mitgründer von Unstoppable Finance, über:

- die Stimmungslage am Krypto-Markt

- Unstoppable Finance und das brandneue Produkt "Ultimate"

- Warum das Startup auf eine Wallet für DeFi-Dienste setzt

- Das Geschäftsmodell von Unstoppable Finance

- Wie DeFi-Anwendungen geprüft werden, bevor sie in die Wallet dürfen

- Was echtes DeFi bedeutet

- Welche Rolle CeFi-Services wie Voyager, Celsius Network oder BlockFi im Crash spielen

- die Transfer of Funds-Regulierung der EU und die Bedeutung für Unhosted Wallets

- Krypto-Startups zwischen Aktivismus und Ökonomie


Diese Podcast-Folge wird von Blinkist gesponsert - die App, die die besten Sachbücher in 15 Minuten zusammen fasst.
Trending Topics User testen 7 Tage kostenlos und erhalten 25% auf das Jahresabo von Blinkist.
Anmelden unter:
www.blinkist.de/trending

Wenn dir der Podcast gefallen hat, gibt uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

- Spotify

- Apple Podcast

- Google Podcasts

- Amazon Music

- Anchor.fm

und besuche unsere News-Portale

- Trending Topics

- Tech & Nature

Danke fürs Zuhören!

Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!