DS026 Was ich wünsche

Der Schalltrichter

28-12-2021 • 6 Min.


Freut mich, das Du da bist und ich Dich unterhalten kann. Lass mir doch eine Bewertung da, abonniere mich und folge mir bei Instagram, Facebook und Co. Infos auf meiner Website und hier in der Beschreibung. Den ganzen Text zum nachlesen findest du auf meiner Website. Anregungen, Themenvorschläge und Fragen sind mir willkommen, schreib mir einfach! Website: https://www.der-schalltrichter.at Du kannst auch Abonnent werden: https://ko-fi.com/derschalltrichter Folgst du mir schon? Facebook: https://www.facebook.com/der.schalltrichter Instagram: https://www.instagram.com/der_schalltrichter/ Twitter: https://twitter.com/DSchalltrichter Pinterest: https://www.pinterest.at/Thomas_der_Speck/_created/ Nach meiner „Weihnachtsbotschaft“ erreichen mich deutlich mehr Zuschriften als sonst. Auch einige Komplimente sind dabei, was mir natürlich gut gefällt, wer wäre nicht geschmeichelt dabei! Vielen Dank, Freunde. Ich wurde auch gefragt, was ich mir für 2022 vornehme. Hm, das ist nicht ganz so leicht zu beantworten, ohne dabei auch persönlich zu werden. Natürlich ist dabei, das ich mit meinem Podcast auch meinen Lebensunterhalt bestreiten möchte, also auch etwas verdiene daran. Ich möchte damit meinem Leben die Richtung geben, die ich mir immer für mich gewünscht habe. Das ist einfach etwas zu tun, was anderen Freude bringt, etwas, das eine kleine Spur von mir hinterlässt, auf die ich stolz sein kann. Nicht falsch verstehen, ich bin stolz auf das, was ich bereits erreicht habe für mich. Und ich glaube, das ich bereits eine solche Spur für meine engsten Menschen hinterlasse. Der Schalltrichter jedoch ist dazu da, dies auch in größerem Maßstab zu zeigen und damit - wie gesagt auch eine äußere Spur zu hinterlassen für Menschen, die mich hören wollen, die ich ansonsten niemals erreichen könnte. Es erfüllt mich mit Freude, das die Anfänge bereits sichtbar sind – Danke an Euch!