HART ABER VAZI - Der Podcast

Vanessa Zimmermann

HART ABER VAZI - der Podcast zum Thema soziale Ungerechtigkeit wird eine gemeinsame Reise von mir als Macherin und euch als Hörer:innen. Du willst mir etwas mitteilen? Dann schreib mir gerne eine Direktnachricht auf Instagram oder eine E-Mail an podcast@hart-aber-vazi.de. Deine Privatsphäre hat für mich höchste Priorität. Du hast ein Anliegen, das der Öffentlichkeit bekannt werden soll, möchtest aber anonym bleiben? Kein Problem, das bekommen wir natürlich hin.

read less
Society & CultureSociety & Culture

Episodes

"Du hast die Wahl!?" mit Kevin - HART ABER VAZI #33
May 7 2023
"Du hast die Wahl!?" mit Kevin - HART ABER VAZI #33
"Jeder kann es schaffen, aber eben nicht alle."Nochmal reinschauenLage der Nation - der Politik-Podcast aus BerlinFilz-Vorwürfe in der Ampel, Wahlrechts-Kommission (mit Sandra Schulz, DLF), 49-Euro-Ticket, DienstwagenprivilegRepräsentative Wahlstatistik zur Bundestagswahl 2021 in Brandenburg - Über 60 Prozent der Wählenden sind älter als 50 JahreKinderarmut, Tarifstreit, Abgabenschock | WIRTSCHAFTSBRIEFING #35 mit Maurice HöfgenLandratswahl - 23. April 2023, Oder-Spree - EndergebnisUlrich Schneider (Paritätischer Wohlfahrtsverband) - Jung & Naiv: Folge 598Mein baldiger Gast Michael Olaf Basilon: Schluss mit "Hartzen": Ist das Bürgergeld fairer als Hartz IV? | 13 Fragen | unbubbleKlimaabkommen von ParisInitiative LobbylandDas Buch "Vom Ende des Gemeinwohls: Wie die Leistungsgesellschaft unsere Demokratien zerreißt" von Michael J. SandelDas Buch "Lobbyland: Wie die Wirtschaft unsere Demokratie kauft" von Marco Bülow LOBBYLAND PODCASTAltersstruktur der Wahlberechtigten bei den Bundestagswahlen 2013, 2017 und 2021Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDer Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Quereinstieg Lehramt - Muss ich Lehrer:in sein, um gut lehren zu können? - HART ABER VAZI #32
Apr 30 2023
Quereinstieg Lehramt - Muss ich Lehrer:in sein, um gut lehren zu können? - HART ABER VAZI #32
"Und jedem Anfang liegt ein Zauber inne." - Hermann Hesse Mein GastEileen ist Lehrerin im Quereinstieg. Sie unterrichtet derzeit Spanisch und Deutsch an einer privaten Berufsschule. Zuvor hat sie schon Nachhilfe-Unterricht gegeben und in einer Willkommensklasse unterrichtet. Eileen ist unglaublich engagiert und eine echte Frohnatur. Sie setzt sich für die Gemeinschaft ein und arbeitet an immer neuen Ideen - aktuell zum Beispiel arbeitet sie an einer Journalismus-AG. Alles nochmal zum nachrecherchierenhttps://lehrreich-wilmersdorf.deGPB CollegeBildung BerlinSenatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Berlin Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Der "Glaube" zerstört meine Familie." Wie umgehen lernen mit Verschwörungstheoretikern?
Apr 22 2023
Der "Glaube" zerstört meine Familie." Wie umgehen lernen mit Verschwörungstheoretikern?
"Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit." - George Orwell, 1984 (das Buch)Leon erzählt von seinen Erfahrungen mit Verschwörungstheoretikern in seiner Familie. Eines der größten Probleme mit Verschwörungs- theorethikern ist, dass sie Fakten leugnen und als „Meinung“ abtun, aber die Parolen und Propaganda der sog. „Gurus“ als Fakten werten, wenngleich diese zumeist höchstens „mal an der Wahrheit vorbeigeschrammt“ sind. Wie kann ich mit Menschen umgehen lernen, die in einer anderen Realität leben, die sich mit meiner nicht in vielen Teilen mehr deckt?Was kann ich tun, um Betroffene vom Verschwörungsglauben abzubringen?Wir stellen uns u.a. diese Fragen in dieser Folge.Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Feilschen statt verändern! Ein Hoch auf unser Bildungssystem - HART ABER VAZI #30
Apr 16 2023
Feilschen statt verändern! Ein Hoch auf unser Bildungssystem - HART ABER VAZI #30
„Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.“ - PlatonMein heutiger Gast ist Leon. Leon ist gelernter Erzieher und arbeitet derzeit in einer Grundschule. Leon berichtet von seinem Berufsalltag. Eines merkt man im Gespräch mit Leon ganz deutlich: Er arbeitet gemeinsam mit den Kindern und nicht über ihren Kopf hinweg. Leon beschreibt seinen Arbeitsalltag und berichtet darüber, wie an seiner Schule unterrichtet wird. Sein Lösungsvorschlag, um das Bildungssystem zu verbessern: „Am Besten wäre es, glaub’ ich, einmal mit einer Walze über das Schulsystem zu fahren und alles komplett neu zu machen!“Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Der Kampf mit dem Krampf - Forschung zu Dystonien - HART ABER VAZI #29
Apr 8 2023
Der Kampf mit dem Krampf - Forschung zu Dystonien - HART ABER VAZI #29
"Sei dankbar für dein Leiden, denn es erlaubt dir, dich in das Leiden anderer einzufühlen" - Buddhistisches Sprichwort  Meine Gästin FelineMeine heutige Gästin ist Feline. Feline hat Psychologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) studiert, erfolgreich absolviert und schreibt derzeitig ihre Doktorarbeit. In Begleitung zu ihrer Doktorarbeit ist sie am Institut für systemische Motorikforschung (ISMS) in Lübeck tätig, speziell im Bereich "Bewegungsstörung".Für ihre Doktorarbeit, die den Titel: "Neurophysiologische und Neuropsychiatrische Untersuchungen von monogenen und komplex-genetischen Dystonien", trägt, plant Feline 3-4 Jahre Forschungsarbeit ein, wovon sie nun das erste Jahr absolviert hat. Für ihre Doktorarbeit ist sie beteiligt an der Durchführung von Studien und arbeitet im Zuge dessen mit Forschungsteilnehmer:innen, die sich bereiterklären, verschiedenste Tests und Untersuchungen mitzumachen. Diese Untersuchungen und Tests sind die Voraussetzung für die Durchführung dieser Studien, da aus ihnen die Daten hervorgehen, die benötigt werden, um die aufgestellten Thesen auch praktisch erforschen zu können.Feline erzählt von ihrem Weg zu einem so komplexen Forschungsthema, nachdem ich fragte, wie sie darauf kam, ein so medizinisches Thema zu wählen, wenngleich sie doch Psychologie studiert hat. Die Spezifizierung auf die Erforschung von Dystonien sei eine tolle Möglichkeit, Psychologie und Medizin zu vereinen, erzählt sie. Das Psychologiestudium in Lübeck sei sehr neurowissenschaftlich ausgerichtet worden, weswegen bereits im Psychologiestudium auch ein Fokus auf die Forschungsmethodiken gelegt worden sei. "Körper und Geist kann man nicht voneinander trennen, man muss immer beides betrachten.", berichtet Feline. Sie erzählt von der Korrelation zwischen Psyche und Physis.Ich kenne das von meiner Erkrankung: Wenn ich psychisch sehr belastet bin, sind Probleme mit den Medikamenten und dessen Wirkung der Regelfall. Bin ich hingegen fit, gut trainiert, körperlich aktiv und ernähre mich gesund, habe ich auch kaum Probleme mit meiner Erkrankung. Das geht sogar so weit, dass ich die Medikamente in längeren Abständen zueinander nehmen muss, weil sonst Überbeweglichkeiten eintreten.Ich kann natürlich nicht sagen, wie das alles miteinander zusammen- und voneinander abhängt, ich habe lediglich die Erfahrung machen können, dass Unterschiede erkennbar sind.Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse,Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Institutionelle Gewalt - Gewalt-Opfer von staatlichen Institutionen im Stich gelassen - HART ABER VAZI #28
Apr 2 2023
Institutionelle Gewalt - Gewalt-Opfer von staatlichen Institutionen im Stich gelassen - HART ABER VAZI #28
LASSEN SIE SICH HELFEN: Hilfetelefon für Frauen - 08000 116 016Weißer Ring Opfer-Telefon -  116 006"Nicht die Opfer suchen sich ihre Täter:innen, Täter:innen suchen sich ihre Opfer!" - Christina DiamantisMeine heutige Folge mache ich mit der lieben Christina. Christina stellt sich uns als Paar- und Einzeltherapeuthin vor, sie begleitet Opfer von toxisch-narzisstischer Gewalt auf ihrem Weg raus aus diesen Beziehungen. Wir sprechen heute über institutionelle Gewalt. „Mit dem Begriff „institutionelle Gewalt“ wird beschrieben, dass Opfer von häuslicher a.k.a. narzisstischer Gewalt in Institutionen wie z.B. Behörden oder Gerichten weiterhin Gewalt ausgesetzt sind.Man spricht von der sekundären Viktimisierung der Opfer im Staats- und Rechtssystem.“ - Christina DiamantisZu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Digitalisierung der Verwaltung - "Die machen das wirklich!" - HART ABER VAZI #26
Mar 12 2023
Digitalisierung der Verwaltung - "Die machen das wirklich!" - HART ABER VAZI #26
"Die Vernunft ist der letzte Probierstein der Wahrheit." - Immanuel KantMein heutiger GastMein heutiger Gast ist Tom (Name geändert). Er arbeitet auf Landkreisebene und ich freue mich, mit ihm über Digitalisierung zu sprechen.Digitalisierung der Verwaltung - "Die machen das wirklich!" - Beschäftigte der obersten Landesverwaltung über die Digitalisierung der Verwaltungsleistungen Anfang 2022Was braucht es jetzt? zielgruppenorientierte Inhouse-Schulungenpolitischen Willen auf allen EbenenSchulungsmöglichkeiten zur Verbesserung der Rechtssicherheit Investitionen in digitale Arbeitsmittel (z.B. Adobe Acrobat Lizenzen für alle)Fehlerkultur etablierenZu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Ersthelfer-Kurse für alle - Einmal jährlich Puppe pusten! - HART ABER VAZI #21
Feb 4 2023
Ersthelfer-Kurse für alle - Einmal jährlich Puppe pusten! - HART ABER VAZI #21
Meine GästinMeine Gästin dieser Folge ist die liebe Selina. Selina arbeitet als Medizinisch-Technische-Assistentin im Labor eines Krankenhauses. Selina berichtet davon, dass die Arbeit als MTA aus vielen Gründen sehr belastend ist: Fachkräfte- und Nachwuchskräftemangel, kritische Personalsituation, mangelnde Wertschätzung.Für die Pflegekräfte und Ärzt:innen wurde in Corona-Zeiten geklatscht, die Labore kamen mit den Testauswertungen nicht hinterher. Als wäre es nicht schon frech genug, die Labore in dieser Ausnahmesituation entgegen der anderen medizinischen Kräfte zu beschimpfen statt zu beklatschen, nein: Es fragt auch hier keiner nach dem "Warum". Dennoch eint sowohl die Pflegekräfte, Ärzt:innen und MTAs eins: So schnell wie die Not erkannt wird, ist sie auch wieder verdrängt. Der Dank der Politik war groß, passiert ist nach wie vor nichts.Es ist so herrlich zu beobachten, wenn einem nichts mehr bleibt als Galgenhumor: Das Schiff ist lange untergegangen, die Politiker:innen mitsamt dem wenig engagierten Teil der Gesellschaft steht samt der fröhlich trällernden Kapelle am Steg, während Spahn zu Lindner säuselt: "Ich nehm' noch 'n Sekt vielleicht?!". Es ist und bleibt peinlich. Zu mir und meiner ArbeitMeine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
VAZIS LESEECKE "Essentialismus - Greg McKeown" - HART ABER VAZI #20
Jan 28 2023
VAZIS LESEECKE "Essentialismus - Greg McKeown" - HART ABER VAZI #20
„Nen Google-Speaker will mir erklären, warum ich jetzt Essentialist sein soll? Muss ich mir dann mitm Handtuch den Arsch abwischen? Darf ich dann nur noch nen Bett und nen Schrank in meiner Wohnung haben? Muss ich auf Beautiful Trash verzichten? "– Jakob in der VorbesprechungJakobs BilanzMcKeown’s Botschaft “Weniger aber besser!” mag in einigen Lebenssituationen für bestimmte Menschen durchaus hilfreich sein. Es gibt für viele von uns Phasen im Leben, in denen uns unsere vielen Verpflichtungen über den Kopf wachsen und in denen wir unsere Probleme haben, uns auf die für uns eigentlich wesentlichen Dinge zu fokussieren.McKeown sagt wir sollen uns auf das Wesentliche konzentrieren. Wir sollen unser Leben strukturieren. Wir sollen abwägen, die Opportunitätskosten bedenken, Raum für Auszeit schaffen, öfter mal Nein sagen (oder besser gesagt öfter Aufträge ablehnen?). Wir sollen unser Leben ökonomisch leben, als wären wir ein Unternehmen mit festen Pausenzeiten und begrenzten Kapital.McKeown benutzt in seinem Buch sogar hauptsächlich Beispiele aus der freien Wirtschaft. Sollten wir unser ganzes Leben wie ein Unternehmen strukturieren? Könnte es nicht auch sein, dass wenn wir manchmal Dinge tun, die wir für anfangs für unwesentlich gehalten haben, sich das am Ende als eine gute Entscheidung erweisen kann? Ist es nicht auch irgendwie befremdlich, Gefühl gegen Struktur einzutauschen? Ich denke man kann McKeown‘s Philosophie hin und wieder im Hinterkopf behalten aber es sollte nicht das ganze Leben bestimmen.Man könnte alternativ zu McKeown auch sagen: „Das Leben ist begrenzt, also nimm so viele Möglichkeiten wahr wie möglich, um am Ende nichts verpasst zu haben!“ Das wäre wahrscheinlich nicht weniger falsch. Am Ende ist es nicht am gesündesten den Weg des Essentialsten oder dem von irgendjemand anders zu gehen, sondern seinen eigenen. VazitAls Ratgeber-Lektüre handelt es sich hierbei um ein echtes Schmankerl für all diejenigen, die dem Selbstoptimierungs- zwang nachjagen. Mit rosaroter Brille vermittelt McKeown die Botschaft: „Weniger, aber besser!“. Das Buch befasst sich mit der Frage: „Wie schaffe ich es, die Zeit, die ich habe, für die richtigen Dinge zu nutzen?“ In diesem Buch geht es also vor allem um Effektivitätssteigerung.Radikal in den Aussagen glänzt McKeown mit Klassifizierungen, kurzum: Man bekommt, was man erwartet.Ich schätze die Lektüre von McKeown, da ich sie aus der Perspektive lesen kann, in der das Sicherheitsbedürfnis erfüllt ist. Wer jedoch nicht weiß, wie er im nächsten Monat Kühlschrank füllen UND heizen kann, dem wird in dieser Lektüre dafür auch keine Lösungen angeboten. Zu mir und meiner Arbeit:Meine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon
Wie lange noch bis zum Aufwachen? Verwaltung im Tiefschlaf! - HART ABER VAZI #19
Jan 21 2023
Wie lange noch bis zum Aufwachen? Verwaltung im Tiefschlaf! - HART ABER VAZI #19
In dieser Folge mit Martin sprechen wir über die Verwaltung. Gemeinsam haben wir drei Jahre "Öffentliche Verwaltung Brandenburg" studiert und absolviert. Er hat beim Landkreis studiert, ich für das Land Brandenburg auf Ministerialebene. Auch seine Träume und Illusionen sind geplatzt und auch er ist nicht bereit, sich damit zufrieden zu geben, aber hört selbst.Als alte Studienkollegen eint uns eins - unser Herz schlägt für die Verwaltung, aber wir beide sind uns einig: Offene Türen rennt man nicht ein mit engagierten Ideen, jetzt muss der Rammbock her. Wir frisch absolvierten und jungen Fachkräfte sind es, auf deren Schultern in spätestens zehn Jahren die verschlafene Verwaltung"Revolution" ausgetragen wird. Wir wollen nicht zu denen gehören, die dann schadenfroh, wenngleich betroffen sagen: "Tja, wir haben es euch ja damals gesagt!". Wir wollen nicht in zehn Jahren sagen, dass wir Recht hatten, wir wollen dazu beitragen, dass sich jetzt was ändert! Martin auf Instagram @maddin_1999Zu mir und meiner Arbeit:Meine Webseite - Hier findest du alle Informationen rund um die Podcast-Folge (Quellen, Empfehlungen etc.)Mein YouTube-KanalDu möchtest deine Geschichte teilen oder (ggf. auch anonym) auf Missstände hinweisen? Dann schreib mir!Instagram oder @hart_aber_vaziE-Mail: podcast@hart-aber-vazi.de Meine verschlüsselte E-Mail Adresse, um deine Anonymität zu schützen: zimmermann.vanessa@protonmail.com Der Podcast macht mir unendlich viel Spaß und ist eine Herzensangelegenheit. Er macht jedoch auch sehr viel Arbeit und verursacht Kosten. Dein Beitrag unterstützt mich, die Kosten zu decken für: professionelle Hard- & Software zur Podcast-AufnhameRecherchematerial (z.B Bücher),HostingserviceFahrtkosten zu Gast:innen[...] UNTERSTÜTZE MICH FINANZIELLüber Steady (bevorzugt) über Patreon