PODCAST-FOLGE

Die Zivilgesellschaft bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück

Zukunft und Zivilgesellschaft

20-01-2022 • 20 Min.


Die neue Bundesregierung hat sich in der Engagementpolitik viel vorgenommen. Was ist davon zu halten? Darüber hat Dr. Stefan Nährlich mit dem Politikwissenschaftler und Publizisten Dr. Rudolf Speth und mit Dr. Holger Backhaus-Maul von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gesprochen. Die 15. Folge unseres Podcasts „Zukunft und Zivilgesellschaft“.