Leben & Tod, Stadt & Land, Bücher & Felsen, alles gehört irgendwie zusammen - mit Sudabeh Mohafez - 014

Hohenlohe Plus

27-07-2021 • 1 Std. 4 Min.


Unser heutiger Gast ist Sudabeh Mohafez. Sie ist freiberufliche Schriftstellerin, hauptberuflich Psychoonkologin in der Ambulanten Krebsberatungsstelle des Krebsvereins Schwäbisch Hall und engagiert sich ehrenamtlich in der KZ-Gedenkstätte Schwäbisch Hall-Hessental. Zuhause war Sie schon an vielen Orten in der Welt, seit 2018 lebt Sie in Schwäbisch Hall. Hier lässt Sie sich, wie Sie selbst sagt von Ihrem Lebensweg aus großer Entfremdung zurück ins Glück und in die Entspannung führen.

Wir sprechen heute darüber, wie Frau Mohafez Inspiration findet um diverse literarische Gattungen zu bedienen und was für sie das Leben im ländlichen Raum bedeutet. Des Weiteren erfahren wir, was die Arbeit in der Krebsberatungsstelle ausmacht.

KZ-Gedenkstätte: https://www.kz-hessental.de/

Für mehr Informationen besuche gerne unsere Website https://www.hohenlohe.plus/ oder schreibe uns eine Email an info@hohenlohe.plus

Moderation: Silas Fürstenberger von Fürstenberger - Audio-Visuelles Storytelling