PODCAST FOLGE

#1 Rassismus am Arbeitsplatz - mit Alice Hasters

Talk Black - Leben trotz Rassismus

21-10-2021 • 1 Std. 8 Min.


In dieser Folge von „Talk Black – Leben trotz Rassismus“ ist die freie Journalistin, Podcasterin und Spiegel-Bestseller-Autorin Alice Hasters zu Gast, die bereits in ihrem Buch „Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ das Thema Rassismus in ihrem Alltag als schwarze Frau in Deutschland behandelt. In der heutigen Ausgabe geht es um das Thema „Rassismus am Arbeitsplatz“. Alice und David teilen ihre Erfahrungen über das Leben in einer weißen Arbeitswelt, sprechen über Tokenism in Firmen und über die Chance der Unternehmen, zur Veränderung beizutragen, welche die Bedürfnisse und Diversität der heutigen Generationen betrifft.

Aus dem Expertenfenster schaut in dieser Episode Nursemin Sönmez. Die systemische Organisationsberaterin, Diversity-Trainerin und Coachin gibt mit ihrer Expertise einen wunderbar detailreichen Überblick über das Thema und hat zusätzlich Tools im Gepäck, die man direkt nutzen kann, um gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz vorzugehen.

Welche Eindrücke die beiden in Ihrem Leben bereits gewinnen konnten und wie sich das auf ihren Alltag in der Arbeitswelt ausgewirkt hat, gibt es in dieser Folge zu hören.

David hat übrigens auch eine Playlist zusammengestellt - mit passenden Songs zum Podcast. Hier geht's zur "Talk Black"-Playlist.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

0:00