#069 - RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE (1982)

Der Trashtaucher

07-07-2022 • 36 Min.


GOTT BEHÜTE, DASS DER ALKOHOL UNS AUSGEHT!

„Auf einer geheimen Insel lebt eine bizarre Sekte von Mönchen, die sich von Menschenfleisch ernähren. Sie glauben, das Fleisch von Frauen verleihe ihnen Kraft, um die auf dem Eiland begrabenen Kung-Fu-Kämpfer von den Toten auferstehen zu lassen. Als die Passagiere eines geenterten Dampfers stranden, fühlen sich die Kung-Fu-Zombies in ihrer Totenruhe gestört. Von nun an fliegen die Fäuste.“ (Inhaltsangabe "Raw Force", Prime Video)

Der Auftakt des WÜNSCH-DIR-WAS-SOMMERS könnte nicht vielversprechender sein:

Die US-Filippino-Produktion RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE wirbt mit einer geballten Ladung Kannibalenmönche, Kung-Fu-Zombies, Nazi-Frauenhändlern und barbusigen Partymiezen. Und auch Liebhaber polierter Fressbretter sollen auf ihre Kosten kommen.

Haben wir ihn endlich gefunden, den heiligen Trash-Gral? Und wieso müffelt es so vertraut im Schnittraum?

Erfahrt alles zu RAW FORCE: JÄGER DES TÖDLICHEN JADE im Trashtaucher-Podcast!

Danke an die Jungs von den "Prime Perlen" für diesen Wunschfilm!
---
Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden!

Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi)|Koch Films Shop (Affiliate)
Abonnieren:
iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS
Folgen:
Youtube | Instagram | Facebook | Twitter
Filmblog: VilmFerrückt.de
Twitch-Stream: ModulPuster
---
Outro: © "Summer Time" Savvas Salpistis
Bildmaterial: © Ansor International