Xentral-Gründer: Er ließ Promi-Investoren abblitzen und leitet jetzt ein Millionen-Startup

So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

May 21 2024 • 35 mins

So geht Startup – der Gründerszene-Podcast

Benedikt Sauter wollte jahrelang nichts von Investoren wissen. E-Mails ließ er unbeantwortet. Meetings verschob er. Inzwischen durften sich bekannte Geldgeber wie Sequoia bei Xentral einkaufen, die bereits Steve Jobs finanziell unterstützen. Heute wird sein Startup Xentral als mögliches Einhorn gehandelt – könnte also bald über eine Milliarde wert sein. Der Gründer über seinen ungewöhnlichen Weg vom Hauptschüler zum Millionen-Unternehmer.

Teilt Lob, Kritik oder eure Wunschgäste unter: podcast@gruenderszene.de

Eine Produktion von Gründerszene /Redaktion: Georg RäthProduktion: Christine van den Berg

Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.