Das Ende von Wandel durch Handel: Sollten russische Rohstoffimporte gestoppt werden?

DenkCast

16-03-2022 • 50 Min.

In dieser Folge des DenkCast diskutieren wir die Handelsbeziehungen zu Russland vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine. Sollte die Bundesregierung sofort alle Rohstoffimporte aus Russland stoppen? Oder würden wir uns damit selbst mehr schaden und die Unterstützung der Bevölkerung gefährden? Würde Putin durch einen solchen Importstopp eher zum Einlenken oder zum weiteren Eskalieren bewegt? Zu Gast bei Henning Meyer und Christian Bayer sind wieder Farzad Saidi, Professor für Finanzökonomik an der Universität Bonn und Jana Puglierin, Leiterin des Berliner Büros des European Council on Foreign Relations (ECFR).

Das könnte dir gefallen

LANZ & PRECHT
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Apokalypse & Filterkaffee
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Was jetzt?
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
The Daily
The Daily
The New York Times
FAZ Podcast für Deutschland
FAZ Podcast für Deutschland
Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
The Pioneer Briefing
The Pioneer Briefing
Gabor Steingart
Die Lage
Die Lage
DER SPIEGEL
Das Politikteil
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
Ukraine - Die Lage mit Christian Mölling
Ukraine - Die Lage mit Christian Mölling
Stefan Schmitz, Christian Mölling, Audio Alliance
Dear Diary by Ana & Luca
Dear Diary by Ana & Luca
Ana Kohler und Luca Heubl
heute wichtig
heute wichtig
Audio Alliance / stern / RTL / ntv