Reiseträume mit HAE verwirklichen

Leben mit HAE

05-08-2021 • 24 Min.


"Ich habe die Kontrolle über mein Leben und nicht meine Erkrankung." Die Medizinstudentin Kathrin Schön zählt zu den Seltenen unter den Seltenen. Das Hereditäre Angioödem ist bei ihr durch eine Neumutation entstanden und wurde nicht von einem Familienmitglied vererbt. Nach Belastungen durch die unklaren Symptome in der Kindheit, eröffnen ihr die heutigen Therapieoptionen ganz neue Möglichkeiten. Viele Reiseträume konnte Kathrin auch mit HAE verwirklichen. Welche Herausforderungen sie dabei gemeistert hat und wie sie sonst ihre Freizeit verbringt, erfahrt ihr in dieser Folge!