PODCAST-FOLGE

Weihnachtsstress

Einfach zum Anhören

20-12-2021 • 1 Min.


Alle Jahre wieder… obwohl sich die beiden Wörter „Weihnachten“ und „Stress“ ja ausschließen sollten. Vielleicht ist dieses Jahr durch Corona die Stimmung noch angespannter. Bestellte Pakete kommen nicht rechtzeitig oder sind einfach nicht lieferbar. Eventuell stellst du dir die Frage, ob gemeinsames Feiern gerade jetzt das Richtige ist? Und gerade weil so vieles anders ist, möchten wir zumindest Weihnachten so erleben, wie wir es gewohnt sind. Momente, in denen sich in uns Zweifel, Ängste, Ärger und ungelöste Probleme stapeln, sind keine guten Momente, um Entscheidungen zu treffen oder Antworten herbeidenken zu wollen. In uns brodelt alles, da ist kein Raum für Lösungen und Kreativität. Du bist nicht deine Gedanken, die dürfen weiterziehen. Sie dürfen wie die Schneeflocken  in einer Schneekugel auf den Boden fallen und dann ist die Sicht wieder klar. Mach einfach kurz die Augen zu und atme ein paar Mal bewusst. Geh eine Runde spazieren und sei es nur einmal ums Haus.